Mittwoch, 3. Oktober 2012

Sidolin Multi-Flächen - Mein Tipp für Hochglanzfronten

Vor 4 Jahren habe ich mir eine weinrote Küche gekauft. Dass sie pflegeintensiv ist, habe ich ja vorher gewusst, aber ich musste sie einfach haben. Aber mit was reinigt und pflegt man sie richtig?
Ich habe schon sehr viel ausprobiert, war aber mit nichts so ganz wirklich zufrieden. Denn obwohl ich große Griffe haben, wird doch mal so zugeschoben, aber keiner wills immer gewesen sein! Manchmal bin ich schon echt verrückt geworden, weil ich es nicht blank bekommen habe.

Nun habe ich in der Drogerie Sidolin Multi-Flächen (streifenfrei) entdeckt und natürlich gleich mal mitgenommen, weil es z.B. für die Anwendung von Glas, Metall, Holz, Hochglanz, Flachbildschirmen und sogar für die Autoscheiben und den Innenraum anwendbar ist. Sidolin Multi-Flächen ist aus dem Hause Henkel.


Und ich kann euch sagen, dass Sidolin Multi-Flächen das Beste ist, was ist jemals für meine Hochglanzküche ausprobiert habe! Kann nicht mehr genau sagen, was es kostet, ein Vermögen war es jedenfalls nicht, aber meine Flasche ist nun so gut wie alle, von daher ist es schon eine Weile her, als ich es gekauft habe.

Die Anwendung ist auch easy. Einfach aufsprühen. Es ist so eine Art Schaum, der beim Sprühen entsteht.


Ich benutze dann ein ausgesondertes Baumwollgeschirrtuch, verreibe das und fertig. Es bleiben wirklich keine Streifen.


Kann das wirklich sehr empfehlen. Ein Produkt, was ich ganz sicher wieder kaufen werde. Ein phantastisches Produkt, danke Henkel!

Kommentare:

  1. Hallo Heike, ich habe Dir einen Award verliehen: http://dietestfee.blogspot.de/2012/10/mein-2-award-von-sentas-kleine-testwelt.html

    Liebe Grüße und viel Spaß beim weiter Testen!

    DieTestFee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,

    dann starte ich natürlich gleich zum Gegenbesuch durch!

    Danke für Deine lieben Worte. Ich habe gestern hin- und her überlegt, ob ich einen Blogbeitrag zu dem Blogaward-Thema veröffentlichen soll oder nicht. Habe mich dann aber dafür entscheiden, da die "Neider" mir nun schon zum zweiten mal innerhalb kürzester Zeit quer kommen und vielleicht schadet es ja mal nicht, sowas öffentlich zumachen! Zumindest habe ich seit dem Beitrag Ruhe! :)

    Dir übrigens Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen ersten Platz!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    ganz herzliche Glückwünsche zum ersten Preis beim Lisa-Award. Da kannst Du stolz sein und ich gönne es Dir. Lass Dich von den neidischen Kommentaren der Mitstreiterinnen nicht beirren. :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Marion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Marion, manche haben auch nicht verstanden, dass ein fehlendes Impressum, die Zahl der Seitenaufrufe nichts damit zu tun hat und auch nicht die Qantität der Beiträge, sondern die Qualität! Es gibt nunmal immer die Neider, aber was solls, Lisa hat ausgesucht und ich bin megastolz!

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen