Mittwoch, 30. April 2014

Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2014

Als bekennender Kaffeejunkie habe ich mich sehr gefreut, dass ich Melitta® BellaCrema® testen darf, denn ohne Kaffee am Morgen dreht sich bei mir kein Rad. Auf Kaffee könnte ich nie verzichten. Und das Aroma von frisch gemahlenem Kaffee liebe ich einfach und aus diesem Grunde haben wir uns vor einem guten Jahr endlich einen Kaffeevollautomaten gekauft. Und da ist Kaffee nicht wirklich gleich Kaffee. 

Nun durfte ich dank Freundin Trendlounge Melitta® BellaCrema® testen.
Besonders gespannt war ich natürlich auf die Selection des Jahres, weil ich die immer ganz speziell finde.

Für die Selection des Jahres schaffen es ausgewählte Bohnen aus besonderen Anbaugebieten, diesen Titel zu erlangen und damit das Jahr 2014 zu repräsentieren. Die Volcano Panama Bohnen verleihen der Tasse Kaffee Meliita® BellaCrema® Selection des Jahres 2014 eine feine, nussige Note – also einen perfekten, vollen und aromatischen Kaffeegenuss! Diese Bohnen wachsen in Panama am Vulkan Barú, und die besonders nährstoffreichen vulkanischen Böden in Verbindung mit dem ganzjährig frühlingshaften Klima ermöglichen den Pflanzen in dieser Region ein besonders üppiges Wachstum und beeinflussen den Geschmack des Kaffees.
Durch die speziell abgestimmte, intensive Röstung wird der nussige Charakter dieses einzigartigen Kaffees betont. Voller, aromatischer Kaffeegeschmack mit der feinen nussigen Note, ein echtes Geschmackserlebnis.

Ich konnte es kaum abwarten ihn zu probieren. Und wow, er schmeckt richtig schön kräftig, einfach ganz phantastisch und noch besser als die Selection aus dem vergangenen Jahr.

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014
 

Melitta Bella Crema Espresso
Diese Sorte hat einen kräftigen intensiven Geschmack und man genießt einen wirklich leckeren Espresso. Auch für den Latte Macchiato ist er sehr gut geeignet und schmeckt hervorragend.
 
Melitta Bella Crema Speziale - eine milde Sorte
Für diese Sorte werden den Arabica-Bohnen über eine sanfte Röstung ein mildes Aroma und ein leichter Charakter entlockt, der von einer zarten, hellgoldenen Crema ‚gekrönt‘ wird. Durch den geringen Säureanteil ist Speciale auch die ideale Grundlage für leckere Kaffee-Milch-Spezialitäten wie Latte Macchiato.
Dieser Kaffee war uns - für den reinen Kaffeegenuss - als Freunde des kräftigen Kaffees eindeutig zu schwach, findet aber sicherlich auch seine Anhänger. 
Melitta Bella Crema la Crema
 
Ich kaufe diese Sorte eigentlich schon seit langer Zeit immer. Habe schon einiges ausprobiert und bin immer wieder zu Melitta gekommen, weil er uns am besten schmeckt.
Die Selection des Jahres 2014 schmeckt sogar noch besser, so dass ich sie in Zukunft ganz sicher kaufen werde.
Die Bohnen sind etwas dunkler (intensivere Röstung) und er schmeckt noch kräftiger. Vielleicht kann man das auf dem Foto nicht so erkennen.
 (links die Selection des Jahres und rechts la Crema)

Natürlich habe ich auch meine Freunde, Kollegen und die Familie mit dem Kaffee verwöhnt.


Alle sind wirklich begeistert von der Selection des Jahres. Sie kommen zur Zeit sogar noch viel lieber zu mir zum Kaffee.

 

Ich habe bereits die Selection des Jahres nachgekauft, im Angebot für 7,77 Euro im Kaufland und ich werde sie ganz, ganz sicher weiter kaufen!
 Danke, dass ich mittesten durfte. Ich habe den Kaffee vielen Kaffeeliebhabern weiter empfohlen.

Sonntag, 27. April 2014

Sovita Beauty Pflegeserie von Ascopharm

Mein erster Test über die Wunderweib-Scouts. Ich hab mich sehr gefreut, als ich die Benachrichtigung erhielt, dass ich mittesten darf.
Jeder - mich eingeschlossen - versucht bestimmt so allerlei, um die Spuren des Alters ein wenig aufzuhalten und deswegen mag ich es auch sehr, solche Produkte auszuprobieren, wobei ich immer mal wieder feststelle, dass der Preis nicht unbedingt ausschlaggebend ist, denn es gibt auch gute Produkte, die preiswert sind und umgedreht, extrem teure, die dann enttäuschen.

Zum Testen erhielt ich
Tages- und Nachtcreme von Sovita beauty und die Augencreme Hyaluron Eye Lift-Effekt
Mit der Tages- und Nachtcreme Hyaluron Lift-Effekt und der glättenden Augencreme Hyaluron Eye Lift-Effekt erleben Sie tägliche Gesichtspflege mit Hyaluronsäure in 2-fach aktiver Form. Das exklusive Lamellar Schutz System „Skin Lipid Matrix“ enthält Lecithin und Ceramide und ist wie die Zellwände der Oberhaut aufgebaut. Dadurch sind die Cremes sehr gut verträglich, lassen sich optimal auf die Haut auftragen und gewährleisten ein tiefes Eindringen der Wirkstoffe in die Haut. Alle Produkte sind ohne Zusatz von Paraffinen, Parabenen, Silikonen, PEG, Nano-Partikeln und synthetischen Farbstoffen. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
 

Die für den täglichen Gebrauch optimierte Augencreme Hyaluron Eye Lift-Effekt bietet die perfekte Ergänzung für müde Augen: Kostbare Pflanzenextrakte aus Augentrost und Eberesche sowie das alpha-Bisabolol aus Kamillenöl wirken beruhigend, erfrischend und lindern Schwellungen. Die Augencreme wird durch die Kombination mit Allantoin, hochwertigem Jojobaöl und natürlichem Vitamin E abgerundet und ist damit auch für empfindliche Haut sehr gut verträglich. Müde Augen können dank der parfümfreien Formulierung wieder strahlen.

Ich habe beide Produkte nun über mehrere Wochen getestet. Die Cremes sind sehr ergiebig, da man nicht viel benötigt.

Mein Eindruck:
Die Tages- und Nachtpflege ist beim Auftragen ein wenig "feucht" auf der Haut. Ich habe ja sehr trockene Haut und den Eindruck, dass sie meine Haut nicht ausreichend mit der Feuchtigkeit versorgt, die ich benötige. Ich hatte mal auf einer Empfehlung für eine andere Creme gelesen, wenn man das Gefühl hat, die Haut spannt noch nach dem Eincremen, sollte man es öfter wiederholen. Und genau das habe ich getan. Und meine Haut hat sich tatsächlich daran gewöhnt, so dass ich mittlerweile dieses Spannungsgefühl nicht mehr habe. Allerdings denke ich, dass die Creme sich nicht wirklich optimal für meine sehr trockene Haut eignet. Sie zieht schnell ein (als Make-up-Grundlage für mich zu schnell), ist sehr angenehm auf der Haut und man hat ein seidiges Hautgefühl.
Ich habe aber durchaus bei anderen Testern positives gelesen, die richtig begeistert von ihr waren. Vertragen habe ich sie sehr gut und die Haut hat sich trotz allem schön angefühlt, wenn man mal von einem leichten Spannungsgefühl absieht, was ich immer habe, wenn ich mich nicht eincreme oder die Creme für meine Haut nicht ausreichend ist. Toll finde ich, dass sie frei von jeglichem chemischen Zeugs ist.

Die Tages- und Nachtpflege ist im 50 ml-Tiegel zu einem Preis von 17,90 Euro bei Ascopharm erhältlich.

Die Augencreme hingegen hat mich schlichtweg begeistert. Ich habe sie abends und morgens unter die Augen aufgetragen und leicht eingeklopft. Man sieht wirklich recht schnell, dass die kleinen Fältchen aufgepolstert werden und die Haut glatter wird und man sieht auch den Unterschied am Morgen, ob ich sie abends benutzt habe oder nicht.
Morgens hilft sie meinen müden Augen auf Vordermann. Auch Schwellungen gehen deutlich zurück. Zusätzlich gibt sie mir den richtigen Frischekick. Ich habe sie auch schon mal mittags, wenn sich so im Büro die Müdigkeit einschleicht aufgetragen. Das wirkt Wunder. Zur Verstärkung der Wirkung lege ich die Augencreme in den Kühlschrank.
Sie ist meiner Meinung in ihrer Preisklasse eine der besten und ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen.

Die Augencreme ist in einer 15 ml-Tube zum Preis von 14,90 Euro bei Ascopharm erhältlich.
Bei Ascopharm könnt ihr neben anderen Zahlungsarten auch auf Rechnung bestellen und schon ab 35 Euro ist eure Lieferung versandkostenfrei. 
Ich habe mir gleich den Newsletter bestellt und mir so einen 5 Euro Gutschein für meine nächste Bestellung gesichert.

Danke an Wunderweib-Scouts und die Firma Ascopharm, dass ich testen durfte.

Freitag, 25. April 2014

Arla Kaergarden Pikant Grill de Brasil und die anderen tollen Sorten

Vor einiger Zeit erhielt ich über die Facebookseite von Arla Kaergarden ein persönliches Probierpaket mit der neuen würzig-scharfen Saisonvariante Arla Kaergarden Pikant Grill de Brasil.
Natürlich waren auch die anderen tollen Sorten, die ich bereits kenne und liebe, mit in der hübschen Kühlbox:
Ich bin ja sowieso ein großer Kaergarden Fan. Ich mag die Butter, die man aus dem Kühlschrank nehmen kann und die gleich streichzart ist. Und genauso ist das mit diesen Sorten hier auch.

In allen Sorten sind 125 Gramm enthalten. Preislich liegt sie bei 1,45 bis 1,69 Euro, je nachdem wo ihr sie kauft.

Nun stelle ich euch erst mal die neue Sorte vor.

Pikant Grill de Brasil ist eine limitierte Fan-Edition mit Paprika und Chilli und schmeckt wirklich sehr gut. Es ist nicht zu scharf, aber richtig schön würzig. Sie ist seit April 2014 erhältlich.
Natürlich haben wir es gleich zum Grillen probiert und ich sage euch, keiner wollte mehr Ketchup oder Soßen haben, denn aufs Fleisch schmeckt das unglaublich gut. Die Farbe sieht gut aus:
 
Genau das Richtige fürs Steak, sie schmeckt natürlich auch einfach nur aufs Brot oder ans Gemüse, übrigens total gut zu Grillgemüse.
Im beiliegenden Schreiben war auch noch ein tolles Rezept. Wir haben es noch nicht ausprobiert, aber es hört sich total lecker an. Ich möchte es euch nicht vorenthalten (aufs Bild klicken, dann wird es größer)
Mehr Ideen und Rezepte findet ihr auf der Seite von Arla.
Damit kann die WM kommen!

Und nun noch zu den - zumindest mir schon bekannten - Sorten.

Meine Lieblingssorte, die ich auch schon eine ganze Weile kaufe, wenn ich sie denn kriege, ist

Pikant italienische Kräuter


Optisch sieht sie sehr appetitlich aus und auch geschmacklich der Wahnsinn.
Leider führen diese Buttersorten nur wenige Geschäfte und wenn, gibt es gerade italienische Kräuter nicht, das ist einfach dort nicht gelistet. Ich habe schon mehrfach in Supermärkten nachgefragt. In unserem Edeka gibts Gartenkräuter und Knoblauch. Bin bei dieser Sorte bisher nur im REWE fündig geworden.

Sie schmeckt auchzu allem gut, Fleisch, Gemüse, zum Verfeinern von Pastagerichten u.v.m. Ich kaufe sie schon länger und bin nach wie vor begeistert.

Pikant Kräuterbutter

Steak mit Kräuterbutter, eins meiner Lieblingsessen. Eine tolle Kräuterbutter, die auch sehr vielseitig einsetzbar ist. Schon mal probiert, ein Kräuterbutter- oder Knoblauchbutterbaguette selbst zu machen? Mit diesen Sorten himmlisch. Auch auf Fisch (z.B. auf dem Grill in Alufolie) ein echter Gaumenschmauß.

Die Buttersorten italienische Kräuter und Kräuterbutter habe ich eigentlich in letzter Zeit immer zu Hause.

Pikant Knoblauch
Sie hat ein umwerfendes Knoblaucharoma und ist die Lieblingssorte meines Sohnes.

Ich hoffe, dass es die vielen Buttersorten noch ganz lange zu kaufen gibt. Bitte noch mehr davon! Auf jeden Fall werde ich mich gleich noch ein wenig mit Grill Pikant de Brasil eindecken, solange es die limitierte Fan-Edition noch gibt,denn Sommerzeit ist Grillzeit.

Probiert die tollen Buttersorten einfach mal selber aus, ich bin mir sicher, sie schmecken auch euch.

Arla Kaergarden, die beste Butter der Welt! Danke für dieses tolle Testpaket.

Gut zu wissen und daher auch noch gesund:
Arla Kærgården wird hergestellt aus natürlichen Zutaten - für unnachahmlichen Buttergeschmack. Das zugefügte Rapsöl ist besonders reich an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Dank des Rapsöls enthält Arla Kærgården 30 Prozent weniger Cholesterin als reine Butter. Gleichzeitig liefert der Butteranteil die wichtigen Vitamine A, D und E. Künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe sowie Emulgatoren kommen Arla Kærgården® nicht aufs Brot.

Freitag, 18. April 2014

Meine erste Douglas-Box-of-Beauty April 2014

Seit vielen Monaten habe ich schon versucht an ein Abo der Douglas-Box-of-Beauty zu kommen. Aber dort wurde nur ein Platz frei, wenn ein anderer das Abo gekündigt hat.

Jetzt war es soweit, dass ich anmelden konnte und lag sicher daran, dass Douglas den Abo-Preis seit April 2014 von 10 auf 15 Euro erhöht hat und ich gehe davon aus, dass viele Abonnenten gekündigt haben.

Ein Glück für mich, diese Box endlich auch mal zu testen. Und probieren kann man es auf jeden Fall, denn die Box ist jederzeit kündbar.

In letzter Zeit hatte ich öfter gelesen, dass einige nicht mehr mit dem Inhalt zufrieden waren.
Douglas hat deshalb die Boxen jetzt etwas umgestellt, der Inhalt jeder Box wird ab sofort einem ganz speziellen Thema gewidmet sein.
 
Die Box of Beauty:
  • enthält 1 Produkt in Originalgröße und vier hochwertige Maxiproben, die wir für Sie aussuchen.
  • wird versandkostenfrei an eine Adresse Ihrer Wahl geliefert.
  • ist jederzeit kündbar.
  • enthält einen 10%-Rabattgutschein für den Nachkauf der Produkte in Originalgröße.
  • kann als Geschenk an jede Wunschadresse versendet werden.
Und nun kam meine erste Box-of-Beauty an, das Thema im April 2014 war NAILS und mit dem Thema war ich schon mal super zufrieden.
 
 


Mavala Colorfix 10 ml - 13,95 Euro (das Starprodukt des Monats)

Für perfekt gepflegte Nägel hat Mavala Colorfix entwickelt! Der Überlack schützt den darunter liegenden Farblack mit einem harten, elastischen Film und verleiht ihm einen brillanten Glanz. So hält Ihr Nagellack deutlich länger und ist vor Splittern und Abblättern geschützt.
Ich habe schon gute Sachen davon gehört und bin sehr gespannt aufs Testen.
Nach einiger Testzeit kann ich sagen, Colorfix ist klasse! Es glänzt wirklich toll und der Nagellack hält so einige Tage trotz Abwaschen.

Douglas Absolute Nails 11 ml - 4,99 Euro
Farbe 02 - Anna
Das ist ein wirklich tolles intensives Rot, aber ich mag rot nicht so auf meinen Fingern. Werde es natürlich trotzdem mal testen.
PS: Habe einen Anhänger dafür gefunden

Essence Nude Glam - 8 ml
Der Farbton ist schon eher nach meinem Geschmack. Den habe ich noch nicht im Douglas Shop gefunden, aber ich denke mal, dass er nicht mehr als 1,99 kosten wird.

Nail polish remover wipes 10 Stück - 4,99 Euro
Die acetonfreien Nagellackentferner-Tücher befreien den Nagel sanft und gründlich von Nagellack und wirken aufgrund ihrer milden Rezeptur mit Vitamin E und Provitamin B5 gleichzeitig brüchigen Nägeln entgegen. Ein Tuch reicht für 10 Nägel. Die einzeln verpackten Tücher passen in jede Handtasche und eignen sich daher ideal für unterwegs.
Was drauf ist muss auch irgendwann wieder runter und gerade wenn man verreist, finde ich solche Tücher durchaus praktisch.

Daily Sweetheart - Everyday Handlotion 100 ml - 4,99 Euro
Die ultraleichte und schnell einziehende Handlotion sorgt auch in Mini-Größe für supergeschmeidige Haut. Hochwertige Inhaltsstoffe und eine angenehme Textur bieten optimale Pflege für alle Hauttypen. Der exklusive "Velvet Silk Komplex" sorgt durch die enthaltenen Seidenproteine für langanhaltende Feuchtigkeit. Canolaöl, Panthenol und Aloe Vera pflegen und schaffen ein samtiges Hautgefühl.
Die habe ich direkt ausprobiert. Die Lotion befindet sich in einer Pumpspenderflasche, duftet sehr schön, ganz frisch, zieht schnell ein, fettet nicht und macht samtweiche Pfötchen. Sie ist übrigens auch in 200 ml-Größe für 9,99 Euro erhältlich.

Alles in allem fand ich meine erste Box echt klasse. Hinzu kommt der Umstand, dass eigentlich alles Originalgrößen (Handbalm Reisegröße) und keine Proben drin waren. Dafür mal Daumen hoch Douglas!
Die Box hat einen Wert von gut 30 Euro und ich freue mich jetzt schon auf die nächste.

Pelikan Twist Füllhalter

Über die Facebookseite von Pelikan konnte man sich für einen Test des neuen Pelikan Twist Füller und des Pelikan Twist Roller bewerben. Da ich sehr gern mit Füller schreibe, auch an der Arbeit, hatte ich mich für den Füller beworben und ihn dann in der schönen Farbe petrol zum Testen bekommen.
Der Pelikan Twist wirkt im ersten Moment etwas klobig, aber sobald man ihn in in die Hand nimmt, liegt er durch die ergonomische Form perfekt in der Hand und es lässt sich prima damit schreiben. Die Griffzone ist weich und auch bei längerer Anwendung tut die Hand nicht weh. Er schreibt sehr schön weich ohne irgendwelche Aussetzen und kratzt kein bisschen.
Im Füller enthalten war eine Großraumpatrone (GTP/5), die es übrigens in den Farben königsblau, blau-Schwarz, brillant-schwarz, brillant-rot, brillant-grün, pink, türkis, violett gibt und in alle Pelikan-Füller passt.

Der Füller ist für Links- und Rechtshänder geeignet. 

Die Farbkombination peppt den Füller richtig auf. Neben der Farbe petrol ist noch in 4 weiteren tollen Farbkombinationen erhältlich und kostet etwa 6-7 Euro, ein Preis, den ich angemessen finde.
(Fotos von der Pelikan-Webseite)

Pelikan weiß eben, wie tolle Schreibgeräte aussehen müssen, nicht umsonst gibt es das Unternehmen bereits seit 175 Jahren.
Danke an Pelikan, dass ich testen durfe.



Sonntag, 13. April 2014

Die erste Rossmann "Schön für mich" Box

Boxen sind ja mittlerweile total im Trend und nun bringt auch Rossmann eine "Schön für mich" Box auf den Markt. Allerdings kann man die nicht so ohne weiteres kaufen, man muss auf der Facebookseite von Rossmann Glück haben, einen Coupon dafür zu ergattern. Dies war im März (und nun auch schon im April) immer für 3 Tage möglich. D.h. man kann 3 Tage sein Glück versuchen. Im März hatte ich Glück und konnte mir nun vor ein paar Tagen die April-Box für 5 Euro abholen.

Und ich fand - um es mal vorwegzunehmen - die Produktauswahl in der Box ist sehr gelungen. Ich kann mit allen Produkten etwas anfangen und freue mich aufs Ausprobieren.
Die Produkte in der Box haben einen Wert von knapp 35 Euro.

Sie war total liebevoll verpackt (das mit den Schleifchen kann ich euch leider nicht mehr zeigen, ich habe meine Nichte im Rossmann getroffen und auch die Verkäuferin wollten sehr gern den Inhalt sehen).

Es war alles farblich harmonisch aufeinander abgestimmt und das fing schon bei der Außenverpackung an.

Was ich auch ganz toll fand, neben einer Übersicht der Produkte war für jedes Produkt noch ein Rabattcoupon dabei.
 
Nun stelle ich euch die einzelnen Produkte vor.

Toni&Guy
Moisturising Shine Spray - Glamour Edition
Preis: 12,99 Euro
Das feuchtigkeitsspendende Spray verleiht dem Haar schimmernden Glanz und spürbar mehr Geschmeidigkeit, ohne es zu beschweren.

Ich finde das Shine-Spray, würde es mir allerdings für den Preis nicht kaufen, da hätte es mich schon umhauen müssen.


Rdel Young
Ultra Twist Mascara 
Preis: 2,29 Euro
Die außergewöhnliche Schraubenform der Mascarabürste bringt Schwung in gerade Wimpern und verleiht diesen tolles Volumen. Sie greift Härchen am Ansatz und verlängert sie innerhalb weniger Sekunden.

 
Die Mascara habe ich gleich probiert und sie hat mich ehrlich gesagt nicht so begeistert. Ich vermisse da leider das Volumen. Es gibt sicher bessere von der Serie.

Dikla
Express Nagelhärter
Preis: 11,45 Euro
Ich habe den Nagelhärter jetzt schon einige Tage drauf. Meine Fingernägel glänzen superschön und man merkt die Festigkeit. Bisher - im Gegensatz zu sonst fast täglich, konnten dadurch leider nie wirklich länger werden - nichts abgebrochen, super, von dem Produkt bin ich echt begeistert.
PS: Auch nach längerer Benutzungszeit bin ich immer noch begeistert. Absolutes Nachkaufprodukt!

Bee Natural
Lippenbalsam
Preis: 1,99 Euro
Lippenbalsam kann man immer gebrauchen!

Colgate
Max White one Luminous
Preis: 2,69 Euro
Die kenne ich bereits und finde sie gut.

Isana
Nagellackentfernerpads
Preis: 0,99 Euro
Bisher habe ich immer Nagellackentferner benutzt, noch nie solche Pads. Sie funktionieren prima und riechen auch nicht so extrem wie Nagellackentferner. Sie sind acetonfrei mit einem pflegendem Öl und einem fruchtigem Duft. Kaufe ich auf jeden Fall wieder!

Rival de Loop
Hydo, 3 in 1 milde Reinigungstücher
Preis: 1,29 Euro
Rival de Loop 3 in 1 milde Reinigungstüchter reinigen und erfrischen die Gesichtshaut und entfernen auch wasserfestes Augen Make-up, alles in einem Schritt. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt und augenärztlich getestet.
Reinigungstücher braucht man immer.

Rdel Young Nagelhautcreme
Preis: 1,49 Euro
Iich bin gespannt.

Fußwohl
Schimmernde Beinlotion
Preis: 1,99 Euro 
Die FUSSWOHL pflegende Beinschimmerlotion mit Seidenextrakt verleiht zart schimmernde Beine – für einen strahlend glamourösen Auftritt. Die Pflegeformulierung mit Macadamianussöl und Sheabutter hilft die Feuchtigkeit zu bewahren und pflegt die Beine zart und geschmeidig. Die verwöhnende Pflege mit der Duftkomposition von Jasmin und Vanille umhüllt graziös deine Beine und berührt gleichzeitig die Sinne. Die Lotion zieht schnell ein – ohne einen Fettfilm zu hinterlassen
Die Lotion gefällt mir ganz gut, gerade wenn die Sonne scheint, kriegen die Beine einen schönen Sommerschimmer.

Rossmann Lob an euch, der Start ist super gelungen.