Mittwoch, 28. Mai 2014

Schützendes Haaröl - SP LuxeOil von Wella

Über die Facebookseite von Frisör Klier hatte ich das Glück und habe das rekonstruierende und schützende Öl aus der SP LuxeOil Serie von Wella erhalten.
Durch die spezielle Kombination von wertvollem Argan-, Jojoba- und Mandelöl wird das Keratin im Haar geschützt und das Haar erhält langanhaltende Geschmeidigkeit und Glanz.
Das Öl sorgt für zu zehnmal geschmeidigeres Haar unmittelbar nach der ersten Anwendung sorgt. Es verbessert die Haarstruktur und bietet der natürlichen Keratinschicht dreimal mehr Schutz im Vergleich zu unbehandeltem Haar.
Anwendung: kann im nassen oder trockenen Haar angwendet werden, 2 Pumphübe in Längen und Spitzen verteilen. 

Ich verwende das Öl hauptsächlich nach dem Waschen in den feuchten Spitzen. So sind meine Spitzen auch beim Stylen (Fönen, Glätten) gut geschützt. Sie fühlen sich überhaupt nicht mehr trocken an.
Das Öl riecht total toll, eben wie der frisch-vom-Frisör-Effekt.
Ich habe ziemlich trockene Haare und je länger ich sie nicht wasche, desto trockener werden sie. Und deshalb benutze ich es einfach auch mal zwischendurch aufs trockene Haar. Es wird überhaupt nicht fettig, die Haare fühlen sich gepflegt und geschmeidig an. Gerade bei coloriertem Haar trocknen die Haare sehr schnell aus und dem muss ich irgendwie entgegenwirken. Gerade jetzt auch vor der Sonne im Sommer denke ich, dass das Haar dann auch besser geschützt ist.
Das Produkt ist zwar etwas teurer als ein Öl aus dem Drogeriemarkt, aber für meine Begriffe auch viel besser. Und so eine Flasche reicht wirklich ewig.

Für mich ein ganz tolles Öl, was ich nicht mehr missen möchte.
Fragt doch mal bei eurem nächsten Besuch bei Frisör Klier nach, sicher könnt ihr mal eine Probe bekommen und seid dann genauso begeistert wie ich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen