Montag, 9. Juni 2014

Nivea Cellular Anti Age LSF30

5000 Produktbotschafterinnnen von NIVEA haben gemeinsam seit einigen Wochen die NIVEA CELLULAR ANTI-AGE LSF30 getestet und ich war dabei.

Dieses schöne Paket kam vor einigen Wochen an:


Nivea verspricht:

ANTI-AGE Schutz Tagespflege mit LSF 30:
  • bietet erhöhten Zellschutz vor lichtbedingter Hautalterung.
  • beugt der Entstehung von Pigmentflecken vor.
  • verbessert die Hauterneuerung und sorgt für ein jugendlicheres Aussehen.
  • mildert Falten nachweislich und strafft Ihre Haut.
  • versorgt Ihre Haut intensiv mit Feuchtigkeit.
Die leichte Formel ist sanft zu Ihrer Haut und zieht schnell ein – für ein unwiderstehliches Hautgefühl und ist auch als make-up-Grundlage geeeignet.
Neben dem extra hohen und langanhaltenden Schutz vor UV-Einflüssen und lichtbedingter Hautalterung wirkt die innovative Formel mit einer einzigartigen Wirkstoffkombination aus Hyaluronsäure, Magnolia-Extrakt und Kreatin tief in der Haut und regt die natürliche Zellerneuerung an. Die Haut sieht länger jung aus, Falten werden sichtbar gemildert und die Haut gestrafft. Die Creme ist sanft zur Haut, zieht schnell ein und eignet sich als Make-up-Grundlage.
wirkt die innovative Formel mit einer einzigartigen Wirkstoffkombination aus Hyaluronsäure, Magnolia-Extrakt und Kreatin tief in der Haut und regt die natürliche Zellerneuerung an. Die Haut sieht länger jung aus, Falten werden sichtbar gemildert und die Haut gestrafft. 

Der Tiegel mit 50 ml Inhalt sieht wirklich sehr edel aus und gefällt mir richtig gut. Wenn man sie öffnet, strömt einem ein wirklich schöner frischer und typischer Nivea-Duft entgegen. Sie lässt sich sehr gut verteilen und gibt meiner trockenen Haut genau das, was sie braucht. Es fühlt sich total angenehm an und der Duft gefällt mir einfach zu gut. Ich denke ihr würdet ihn auch lieben. Ich freue mich schon immer nach dem Duschen/Reinigen die Creme aufzutragen.

Die Creme hat LSF30, braucht man das wirklich? Ich meine ja. Gerade im Sommer ist ein hoher Lichtschutzfaktor sehr wichtig (und da nicht nur, auch die Wintersonne kann tückisch sein). Man kann der Haut genügend Unterstützung geben, damit sie länger jung bleibt. Und vor allem die lichtbedingte Haut- alterung hat man wirklich selber in der Hand. Normales Tageslicht gehört mit bis zu 80 % zu den Hauptursachen für die Entwicklung vorzeitiger Hautalterungerscheinungen wie  z.B. die Entstehung von Falten und Pigmentflecken.
Aber es gibt noch einen Grund für einen hohen Lichtschutzfaktor. Jährlich erkranken in Deutschland circa 20.000 Menschen an schwarzem Hautkrebs. Intensive Sonnen-bestrahlung kann in jedem Alter wirkliche schlimme Folgen haben, auch wenn sie sich teils erst Jahre später bemerkbar machen. Denn die Haut vergisst nichts. Wer sich viel im Freien aufhält, oft spazieren geht oder draußen arbeitet, sollte immer auf ausreichenden UV-Schutz achten.
Und gerade im Urlaub ist man ja noch mehr der Sonne ausgesetzt und am Meer oder in den Bergen ist die Sonneneinstrahlung besonders stark, daher sollte an einer Creme mit hohem Lichtschutzfaktor nicht gespart werden.  erkranken in Deutschland circa 20.000 Menschen an schwarzem Hautkrebs. Vorsorge sei das A und O, so Professorin Ulrike Heinrich: "Intensive Sonnenbestrahlung kann in jedem Alter verheerende Wirkungen haben – auch wenn sie sich teils erst Jahre später bemerkbar machen. Die Haut vergisst nichts." Wer sich viel im Freien aufhalte, oft spazieren gehe oder im Garten arbeite, sollte immer auf ausreichenden UV-Schutz achten.

Tipp: Besonders am Meer oder in den Bergen ist die Sonneneinstrahlung sehr stark – hier unbedingt einen höheren Faktor benutzen!

ährlich erkranken in Deutschland circa 20.000 Menschen an schwarzem Hautkrebs. Vorsorge sei das A und O, so Professorin Ulrike Heinrich: "Intensive Sonnenbestrahlung kann in jedem Alter verheerende Wirkungen haben – auch wenn sie sich teils erst Jahre später bemerkbar machen. Die Haut vergisst nichts." Wer sich viel im Freien aufhalte, oft spazieren gehe oder im Garten arbeite, sollte immer auf ausreichenden UV-Schutz achten.

Tipp: Besonders am Meer oder in den Bergen ist die Sonneneinstrahlung sehr stark – hier unbedingt einen höheren Faktor benutzen!

Ich bin auch wirklich viel draußen und habe mir auch schon mal ein kleines Sonnenbad gegönnt. Seit ich die Creme benutze hatte ich wirklich weder einen Sonnenbrand noch hatte ich das Gefühl "mein Gesicht hat zuviel Sonne abbekommen".

Die Creme habe ich sehr gut vertragen und meine Haut ist richtig schön geworden. Auch die Fältchen sind weniger geworden. Und ich habe die Gewissheit, bei Sonne wirklich ausreichend geschützt zu sein.

Für mich ein absolutes Nachkaufprodukt, was ich auch schon getan habe, denn vergangene Woche gab es die Cellular für 9,99 Euro bei Rossmann und Müller (bei Rossmann kostet sie sonst 14,99 Euro, was ich für diese Creme aber auf jeden Fall ausgeben würde).

Ich stelle meine Nivea an der Arbeit vor:
Alle meine Mittesterinnen waren - wie hier auch meine Kolleginnen - ausnahmslos begeistert.
 
 
 

Weitere Produkte aus dieser Reihe sind
  • NIVEA CELLULAR ANTI-AGE AUGENPFLEGE (12,99 Euro)
  • NIVEA CELLULAR ANTI-AGE NACHTPFLEGE (14,99 Euro)
  • NIVEA CELLULAR ANTI-AGE TAGESPFLEGE LSF15 (12,99 Euro)
  • NIVEA CELLULAR ANTI-AGE INTENSIV-SERUM (13,95 Euro)
Auf jeden Fall werde ich die Augenpflege, die Nachtprflege und das Intensiv-Serum auch mal ausprobieren.


Nachtrag Juli 2014:
Die Creme hat mein Gesicht im Urlaub wunderbar geschützt. Ich habe keinerlei extra Sonnenschutz aufgetragen und hatte keinen Sonnenbrand. Klasse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen