Sonntag, 13. Juli 2014

Douglas Box of Beauty Juli 2014

Ich hatte ja bereits auf mehreren Blogs den Inhalt der Box vom Juli gesehen und war nun gespannt auf meine. Leider bin ich mal wieder mehr als enttäuscht und dieses Mal geht die Box wieder postwendend zurück.
Zwei mal Lippenstift in einer Knallfarbe, die ich nun wirklich nicht alltagstauglich finde und die ich auch sonst niemals tragen würde!

In meiner Box sollten laut Rechnung sein:
IsaDora Lippenstift "Perfect Moisture Lippenstift"
Annayake "24 h Creme" Gesichtscreme 15 ml
I Love "Rasberry & Blackberry Showergel 30 ml
Venus "Aqua 24 Face Cream" Gesichtscreme 15 ml
Catrice "Liquid Liptint"
 
Anstelle des Catrice "Lipquid Liptint" war bei allerdings Max Factor Lipfinity, mit dem Hinweis, dass ein oder mehrere Maxiproben nicht in ausreichender Menge zur Verfügung standen und deshalb eine Ersatzprobe und eine zusätzliche Überraschung beiliegen. Den Lipfinity finde ich ja von der Sache gar nicht schlecht, allerdings ist auch der in einer extremen Rotfarbe, dass ich keinesfalls tragen werde.

Die Überraschung waren dann die Proben von Viktor & Rolf.
Die anderen Produkte hätte ich durchaus gern probiert, aber für Proben 15 Euro auszugeben, ist mir dann doch etwas zu happig.

Also Adieu Douglas Box, ich warte gespannt auf die nächste und hoffe immer noch, dass Douglas endlich mal auf die Kritik reagiert und frage mich langsam, was Douglas von verärgerten Kundinnen hat, die ihren Boxen massenweise zurückschicken?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen