Samstag, 10. Januar 2015

PICK UP! - die neuen Sorten Triple Choc und White Choc

Über die Facebookseite von PICK UP! habe ich mich schon vor einiger Zeit für eine wirklich total "geheime Mission" - Agent Triple Choc und Agent White Choc - beworben und ich durfte dabei sein. Den Beitrag hier musste ich unbedingt noch schreiben, zwar etwas verspätet, aber PICK UP! hat mich mal wieder total überrascht.
Ich hatte mich für die dunkle Seite entschieden. Dann kam ein Paket mit leckeren Pick up! an. Ich hatte gesehen, dass in einigen Paketen eine Lupe zum dechiffrieren der geheimen Botschaft und eine Tarnkappe (Detektivmütze) im Paket war, in meine Paket haben es diese zwei Sachen allerdings nicht geschafft, was allerdings kein Drama war. Auch dass der verkehrte Brief drin lag, hat mich überhaupt nicht gestört, denn er war für die Tester der "hellen Seite - White Choc! Und zum Vergleich war ja auch gleich eine Packung "White Choc" dabei.
PICK UP! Triple Choc
Der neue PiCK UP! Triple Choc ist dreifach schokoladig: zwei knackige Kakaokekse und dazwischen leckere Schokolade mit zarter Schokocremefüllung."

Da PICK UP! ja schon immer zu einer meiner Lieblingsknabbereien gehört hat, war ich natürlich gespannt. Schon beim ersten Reinbeißen in PICK UP! Triple Choc. Zwei dunkle Gebäck-Hälften, die sich mit dunklen Schokoladentafeln und Kern aus flüssiger Schokolade vervollkommnen. Der Geschmack ist echt umwerfend und hat mich gleich beim ersten Biss überzeugt.
 
 


PICK UP! White Choc
Der Klassiker mal anders: Neu und nur für kurze Zeit! Der PiCK UP! White Choc mit einer Tafel knackiger, weißer Schokolade zwischen zwei knusprigen Keksen.

Helle Kekse mit einer Füllung aus weißen Schokoladentäfelchen und einer hauchdünnen Schicht dunkler Schokolade.
Sie sind ein wenig fester im Biss, schmecken jedoch auch sehr gut.White Choc ist etwas süßer, aber das ist ja meist bei weißer Schokolade so.

Für mich ganz klarer Sieger ist TRIPLE CHOC und ich hoffe, es wird sie immer zu kaufen geben und nicht nur vorrübergehend (das ist jetzt auch eine Bitte an PICK UP!).

Ich hatte nur bis jetzt echt Schwierigkeiten, sie im Handel zu finden, die gibt es noch nicht überall. Aber Agent Triple Choc bleibt wachsam. In diesem Sinne, vielen Dank für diesen leckeren Test.




1 Kommentar:

  1. Ich bin ganz klar der "Weißen" Sorte verfallen :o) Auch wenn ich zugeben muss, dass die dunkle Seite auch gewisse schmackhafte Vorzüge vorzuweisen hat :o)

    AntwortenLöschen