Sonntag, 19. April 2015

SENSEO® New Original


Als eine von 100 Brandnooz-Mitgliedern durfte ich die vorab die SENSEO® New Original (HD7817), die es ab April zu kaufen gibt, testen. Sie kostet 89,99 Euro und ist in schwarz, weiß, rot und grau erhältlich ist.

Neu an der SENSEO® Original sind technische Verbesserungen und Anpassungen in Design und Optik.


Diese konnte ich mir für einen rabattierten Preis im Philips Online Shop bestellen. Die Lieferung dort ist übrigens ab 20 Euro schon versandkostenfrei.
Das ging auch wirklich fix, am 23.03.2015 habe ich abends nach 21 Uhr bestellt, am nächsten Tag erhielt ich schon die Bestellbestätigung und am 25.03.2015 konnte ich sie schon auspacken.

Ich hatte die Wahl zwischen einer schwarzen, einer weißen oder einer roten Maschine. Da ich eine rote Küche habe, habe ich mich für rot (HD7817/90) entschieden und gehofft, dass sie das rot auch gut in meine Küche passt.
(Foto Philips Online Shop)

Das rot ist perfekt für meine Küche und ich finde das Design von Senseo wirklich toll. Sie sehen sehr stylisch aus und durch die modernen Farben sind sie auch echt ein Hingucker in der Küche.
 
Die Farbe ist so wie die oben auf dem Foto aus dem Shop, ein schönes dunkles, sattes rot.

"Genau wie ihr Vorgänger besticht die SENSEO® New Original durch die simple Handhabung und den unvergleichlich frischen Kaffeegeschmack, den sie in nur 30 Sekunden liefert. 
Technische Verbesserungen und Anpassungen in Design und Optik machen die Maschine zu einem Hingucker für die Küche und einem Muss für alle Kaffeeliebhaber. Mit einer Auswahl von 16 köstlichen Sorten, die sich mit SENSEO®New Original zaubern lassen, bietet sie für jeden genau das Richtige".

Diese SENSEO® Kaffeemaschine ermöglicht einen manuellen Brühstopp, um den Brühvorgang zu jeder Zeit zu unterbrechen. Sie schaltet sich nach 30 Minuten automatisch ab und spart so Energie.

Und dann habe ich mir gleich eine Auswahl an Pads gekauft. Ingesamt gibt es von Senseo 16 Sorten. Ich habe bei meinem Einkauf nicht alle 16 bekommen, wobei das Kaufland allerdings schon eine wirklich riesige Auswahl hat.
Die 16 Sorte habe ich für euch am Ende des Beitrags aufgeführt.
 
Die Bedienung ist wirklich kinderleicht. Die Produktabmessungen sind (L x T x H): 210 x 310 x 380 mm. Das Zuleitungskabel ist 80 cm. Zum Lieferungumfang gehören 2 Padhalter, den kleinen für die normalen Pads und den großen für die Milchschaumspezialitäten oder wenn ihr gleich 2 Pads einlegt, weil ihr eine große Tasse Kaffee bzw. 2 Tassen gleichzeitig zubereiten möchtet.
Nach einem ersten Spülgang, wenn sie neu ist, konnte es auch schon losgehen. Dafür wird der Hebel nach oben gezogen und der Pad eingelegt.
 
Es gibt 3 Bedienknöpfe, in der Mitte der Ein- und Auschalter, links für eine Tasse und rechts für 2 Tassen.
Nach nur 30 Sekunden plätschert auch schon der wirklich richtig schön heiße Kaffee heraus und was ich finde, er hat eine wahnsinnig tolle Crema (nicht nur die Spezialitäten, sondern auch alle Klassiker). Das kriegt mancher Kaffeevollautomat nicht hin.
 
Nach der Zubereitung empfehle ich euch gleich die Reinigung oder zumindest einen "Spülvorgang". Das muss man nicht machen, aber ich mache es, damit sie lange so schön bleibt. Das geht auch ganz einfach. Nachdem der Padhalter entfernt ist, zieht man die Vorrichtung einfach heraus und spült sie.
Und auch unten die Auffangschale kann ganz einfach entnommen und gespült werden. Alle Teile sind übrigens spülmaschinenfest.
 
Die Senseo hat den Wassertank hinten, der sich problemlos entnehmen und füllen lässt. Er hat eine Füllmenge von 0,7 Liter.

Von der Optik hat sie sich wirklich verändert. Wir haben noch eine alte an der Arbeit gehabt, die schon viele, viele Jahre gedient hat, nun aber leider kaputt ist. Da waren viel mehr Einzelteile beim Reinigen, die ich jetzt nicht mehr habe. Und mir hat auch nicht der metallene Abstellplatz gefallen, der bekommt irgendwann unschöne Flecken, die nicht mehr abgehen. Jetzt hat man eine schwarze Kunststoffscheibe, die auch optisch viel besser passt. Allerdings was nicht mehr geht ist, dass man den Ausgusskopf höher und niedriger stellen kann. Also einen Riesenglas bekommt man nicht drunter, ohne es schräg wieder runter nehmen zu müssen. Aber wie ihr weiter unten seht, ist mein Glas auch viel zu groß (was jedoch drunterpasst) für den Inhalt. Ich werde mir noch die passenden Senseo-Gläser kaufen. Die sehen ja auch toll aus.

Und nun zum Geschmackstest. Die Kaffeesorten schmecken alle prima. Mit Ausnahme der ganz milden Sorten werde ich alle wieder kaufen. Milder Kaffee ist nichts für mich, gerade frühs brauche ich zum Wachwerden einen richtig starken Kaffee. Die Sorte "Guten Morgen" habe ich übrigens noch nicht bekommen, das scheint ja genau der richtige für mich zu sein.

Die Spezialitäten sind noch ein wenig intensiver und auch die Crema ist noch stärker. Da haben mir wirklich alle Sorten geschmeckt.

Bei den Milchspezialitäten handelt es sich um ein doppeltes Pad, wo Milchpulver bereits enthalten ist. Als Milchschaumliebhaber muss ich sagen, dass mich das Getränk so nicht wirklich zufriedenstellt, denn mir fehlt da einfach der Milchschaum.
So sieht der Latte fertig aus:
Allerdings bin ich bereits stolzer Besitzer eines Philips Senseo® Milk Twisters, der seine Arbeit wirklich außerordentlich gut macht und für mich das Getränk aus der Senseo erst abrundet. Mit ihm kann man kalten und warmen Milchschaum machen.
 

Der Milchschaum wird echt wie Schlagsahne! Und so wird dann der Latte oder der Cappuccino zu einem echten Hochgenuss.
Als Fazit kann ich sagen, dass für mich die Senseo eine perfekte Maschine ist, die schnell und für jeden Geschmack den richtigen Kaffee in die Tasse zaubert. und zudem optisch ein totaler Hingucker ist. Perfekt ist auch, dass sie sehr schnell betriebsbereit ist und man gleichzeitig 2 Tassen zubereiten kann.
Jeder, der mitgetestet hat, hat das übrigens genauso empfunden.

Nun bleibt nur noch die spannende Frage, wird sie bei mir zu Hause bleiben oder mit ins Büro ziehen? Meine Kolleginnen würden sich freuen, denn ich hatte sie bereits zum Testen mit. Allerdings passt das rot natürlich super in meine Küche und der Gedanke, zum Feierabend einen schönen Latte Macchiato zu genießen, ist verlockend. Vielleicht werden wir uns noch eine fürs Büro anschaffen.
Ich mag ehrlich gesagt den normalen Filterkaffee nicht so besonders und deshalb ist für mich diese Art von Zubereitung viel besser.

Die Pads sind auch vom Preis her erschwinglich. Die normalen Klassiker hatte ich im Angebot für 1,59 Euro gekauft, das wären dann noch nicht mal 0,10 Euro pro Tasse.
Die Spezialitäten und Milchschaumspezialitäten habe ich für 2,39 Euro gekauft, was einen Tassenpreis für die Spezialitäten von knapp 0,20 Euro und für die Milchschaumspezialitäten von knapp 0,30 Euro ergibt.
Ich finde das wirklich preiswert, ganz im Gegensatz zu den vielen erhältlichen Kapselsystemen, die wesentlich kostenintensiver sind.



Die 16 Senseo-Sorten im Überblick:

Klassiker:
Senseo Classic - 16 Pads
Eine ausgewogene, mittelstark geröstete Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen für einen aromatischen, harmonisch runden Kaffee.

Extra Mild - 16 Pads
Eine besonders hell geröstete Mischung aus Arabica Bohnen für einen reinen und extra milden Kaffee.

Mild - 16 Pads
Eine hell geröstete Mischung aus Arabica Bohnen für einen charaktervoll aromatischen und köstlichen Kaffee.

Guten Morgen - 16 Pads
Eine dunkel geröstete Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen im extra großen Becherpad, stark und intensiv im Geschmack

Strong - 16 Pads
Eine dunkel geröstete Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen für einen charaktervollen und ausdrucksstarken Kaffee.

Extra Strong - 16 Pads
Eine extra starke Mischung ausgewählter Robusta Bohnen für einen markanten Kaffee mit kompromisslosem Charakter.

Decaf - 16 Pads
Eine ausgewogene, mittelstark geröstete Mischung entkoffeinierter Arabica und Robusta Bohnen für einen aromatischen, harmonisch runden Kaffee.

Spezialitäten:
Caffe Creme Excellente - 12 Pads
Eine großzügig Menge Kaffee in feinster Mahlung für einen vollen Körper mit einem frisch-milden Geschmack.

Lungo Tradizionale -  12 Pads
Eine großzügig dosierte Menge Kaffee in feinster Mahlung für einen vollen Körper mit einem ausgewogen nachklingenden Geschmack.

Lungo forte - 12 Pads
Eine großzügig dosierte Menge Kaffee in feinster Mahlung für einen vollen Körper mit einem charaktervoll kräftigen Geschmack.

Typ Espresso Intenso - 12 Pads
Ich habe ihn noch nicht gekauft, bin allerdings auch nicht so der Freund von Espresso.

Milchschaumspezialitäten:
Cappuccino - 8 Pads
Ein weicher, runder Kaffee vollendet mit unwiderstehlich cremigem Schaum.

Cafe Latte - 8 Pads
Ein sanfter, runder Kaffee mit köstlich milchigem Geschmack und cremigem Schaum.

Cappuccino Caramel - 8 Pads
Ein sanfter, runder Kaffee mit einer spielerischen Note von Karamell und köstlich cremigem Schaum.

Cappuccino Choco - 8 Pads
Ein sanfter, runder und wunderbarer Schoko-Kaffee mit luxuriösem, cremigem Schaum.

Chocobreak - 8 Pads
Genießen Sie ein wunderbar schokoladiges Geschmackserlebnis von der ersten Berührung bis zum letzten Tropfen.

1 Kommentar:

  1. Mein Mann testet diese auch gerade... Hätten sie gerne in weiß gehabt, aber da war sie ja leider nicht bestellbar und so lange wollte ich auch nicht warten...
    Das rot gefällt mir aber ehrlicherweise auch ganz gut, passt zu unserer Holzküche :o)
    Noch ist der Test bei uns nicht vorbei von daher werde ich abwarten, was mein Männlein mir am Ende zu berichten hat!

    AntwortenLöschen