Freitag, 17. Juli 2015

Aok Pflege mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron

Über die Produkttestplattform TRND war ich ein Produkttester der der Aok Pflege mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron für normale Haut.

Im Testpaket befanden sich die 24h Feuchtigkeits-Tagespflege, die regenerierende Nachtpflege und die sanfte Waschcreme und natürlich jede Menge Proben.



Aok hat erstmals die beiden Wirkstoffe Traubenextrakt und pflanzliches Hyaluron miteinander kombiniert, um eine optimale Pflegeversorgung der Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit zu gewährleisten.
Den gängigen Defiziten alltäglich beanspruchter Gesichtshaut wird vorgebeugt. Dank der straffenden und glättenden Wirkung aller Einzelprodukte dieser Pflegeserie, lässt sich durch regelmäßigen Gebrauch ein erkennbarer Anti-Age-Nutzen feststellen.
Das Antioxidantium Traubenextrakt und das die Haut von innen aufpolsternde pflanzliche Hyaluron ergänzen sich perfekt. Die Formel der gesamten Pflegelinie ist selbstverständlich komplett frei von Parabenen und Mineralölen, wie es immer der Anspruch von Aok ist.
Aok mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron ist speziell für den Gebrauch bei normaler Haut mit leichtem Feuchtigkeitsmangel entwickelt worden.


Aok 24 h Feuchtigkeits-Tagespflege mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron





Aok regenerierende Nachtpflege ist besonders für normale Haut geeignet. Die nährende Formel ist speziell zur Regeneration der Haut über Nacht entwickelt worden.

Das Ergebnis:
  • versorgt beanspruchte Gesichtshaut mit Feuchtigkeit, Nährstoffen und Lipiden
  • unterstützt den nächtlichen Regenerationsprozess der Haut auf natürliche Weise
  • strafft die Haut, morgens wirkt das Aussehen glatter und frischer


AOK Sanfte Waschcreme mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron

Aok Sanfte Waschcreme mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron eignet sich ideal für die Reinigung normaler Haut. Dank ihres Traubenextrakts verfügt die Creme neben der Hygiene- auch über eine intensive Pflegewirkung.


Das Ergebnis:

  • entfernt Schmutz sowie Make-up schonend und rückstandslos

  • versorgt das Gesicht rein biologisch mit Feuchtigkeit und Nährstoffen

  • erfrischt die Haut spürbar und lässt sie weicher erscheinen

  • für ein natürlich schönes, reines Hautbild


Mein Fazit: 

Die ganze Serie hat einen angenehmen frischen Duft.

Die Waschcreme finde ich recht gut, sie entfernt Make-up und pflegt die Haut gleichzeitig, die ideale Vorbereitung für die Pflege mit der Creme danach. Die Haut fühlt sich danach gut an, weich und gepflegt. 

Meine Haut neigt ja doch eher zu Trockenheit und obwohl die Creme für normale Haut, versorgt sie meine Haut gut mit Feuchtigkeit und spannt auch nicht. Perfekt für mich wäre diese Serie für trockene Haut.

Die Tagescreme klebt nicht, ist leicht, hinterlässt keinen lästigen Fettfilm, zieht relativ gut ein und ist daher auch als Make-up-Unterlage bestens geeignet. Positiv finde ich auch das pflanzliche Hyaluron, es muss ja nicht immer die Chemiekeule sein.

Die Nachtcreme empfinde ich als etwas reichhaltiger, genau, wie für mich Nachtcreme sein muss. Früher habe ich nie eine Nachtcreme benutzt, aber seitdem ich etwas älter bin und auch Fältchen vor mir keinen Halt machen, tue ich schon einiges mehr dafür.

Da sehr viele Pröbchen mit im Testpaket enthalten waren, konnte ich eine ganze Menge Mädels mittesten lassen. Etwas negatives habe ich nicht gehört. Die Probe reicht ja nur für einen ersten Eindruck, aber da die Serie im unteren Preissegment liegt, wird sie sicher von einigen meiner Mittesterinnen gekauft.

Die Tages- und Nachtcreme kosten jeweils knapp 6 Euro (jeweils 50 ml), die Waschcreme ist für knapp 5 Euro (75 ml) erhältlich. 

Was ich mir leider fehlt ist ein Lichtschutzfaktor, den man heute in vielen Tagescremes findet. Wenn ich ganz normal unterwegs bin, möchte ich natürlich nicht immer täglich Sonnencreme auftragen. 

Da ich meine Haut mit dem VisaCare behandle (Peeling), kann ich nicht nach der Anwendung nicht ohne Lichtschutzfaktor rausgehen. Ein wenig Sonne merke ich dann sofort im Gesicht. Aus diesem Grund bin ich persönlich noch im Zwiespalt, ob ich die Tagescreme wirklich kaufen werde. Nachtcreme und Waschcreme tun auf jeden Fall ihren Dienst bei mir.
Jedoch ist die Serie trotz des fehlenden Lichtschutzfaktors eine Pflege, die man durchaus weiter empfehlen kann.


1 Kommentar:

  1. Die Pflege sieht echt interessant aus (:
    Ich finde AOK eigentlich gar nicht so schlecht, nur kauf ich trotzdem sehr selten AOK...solte ich wohl mal ändern :D

    Liebste Grüße (:
    Therese (:
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen