Sonntag, 17. April 2016

EMSA Mission Frische Test - Clip&Close

Emsa führt regelmäßig Produkttests durch und ich hatte das Glück, bei einem wirklich tollen Test dabei zu sein, dem MISSION FRISCHE Test.

Dazu kam ein wirklich großes Paket mit Clip & Close und Clip & Close Glas Dosen.
Also die Schürze hat schon mal gepasst :-)
 
Es gab auch noch tolle Etiketten dazu, die ganz praktisch zum Einfrieren sind.

Emsa Clip & Close 5-teiliges Set
 
 
Es handelt sich hierbei um ein 5-teiliges Set mit einem Fassungsinhalt von 2,3 Liter, 1, 2 Liter, 1 Liter, 0,55 Litern und 0,25 Liter.

Emsa Clip & Close haben die einzigartige Dichtung, die gesunde Frische garantiert. Es gibt keine Zwischenräume und keine Keimbildung. Die Fachhochschule Münster hat jetzt auch wissenschaftlich bestätigt, dass die CLIP & CLOSE Frischhaltedosen länger frisch halten! Alles ist sogar für Babynahrung geeignet.

Die Vorteile:
  • 100% dicht: Vier „unkaputtbare“ Clips sorgen dafür, dass die Dose wirklich 100% dicht ist, selbst bei Flüssigem – garantiert! ideal für Transport flüssiger Lebensmittel und absolut geruchssicher.
  • 100% unbedenklich: Emsa Dosen sind nicht nur unbedenklich und BPA-frei - freiwillig erfüllt EMSA auch die höchste Norm für Babyschnuller und Flaschen.
  • 100% hygienisch: Dichtung und Deckel sind fest miteinander verbunden
  • Gefriergeeignet/ Frostfest
  • Spülmaschinenfest
  • mikrowellengeeignet
  • temperaturbeständig von -40 bis +110 Grad Celsius
  • stoßfest
  • BPA frei
  • 30 Jahre Garantie
  • Made in Germany: Gesunde Frische heißt mehr als der Einsatz zertifizierter Rohstoffe. Emsa überwacht jeden Schritt im Herstellungsprozess und sorgen für einen hervorragenden CO2 Footprint der Produkte.
  • Auszeichnungen: reddot design award winner 2011
Gleich als ich sie im Haushalt eingesetzt habe, habe ich beschlossen, ich will noch mehr davon! Ich liebe die Ordnung im Kühlschrank. Die Dosen gibt es einzeln zu kaufen oder in günstigen Sets. Viele verschiedene Größen lassen keine Wünsche offen.

Im Testzeitraum habe ich alles probiert. Gemüse, das darin gelagert wird, bleibt wirklich extrem lange frisch. Meinen angefangenen Eisbergsalat habe ich viele Tage darin aufbewahrt, ich muss euch ja nicht erzählen, wie er nach einem Tag aussieht, wenn man ihn so in den Kühlschrank legt.
Die Clip & Close sind praktisch zum Mitnehmen (bspw. Mittagessen ins Büro), weil sie absolut auslaufsicher sind. Ich habe den Wassertest gemacht.
Und nicht wie bei anderen Plastikdosenherstellern brauche ich extra Dosen zum Einfrieren und für die Mikrowelle, in den Emsa Clip & Close könnt ihr aufbewahren, transportieren, einfrieren und sie sind auch für die Mikrowelle geeignet.
Diese Dosen sind bei mir ständig im Einsatz und auf jeden Fall werde ich mir noch mehr zulegen.

Das 5-er Set kostet um die 22 Euro, ein absolut genialer Preis für die Qualität und Vielfältigkeit des Einsatzes. Ich kann sie  nur weiterempfehlen und möchte sie nicht mehr missen.
 

Emsa Clip & Close Glas 3-er Set

 
Das Set besteht aus 3 Glasdosen mit einem Fassungsinhalt von 2 Liter, 0,9 Liter und 0,5 Liter.
Diese Dosen sind zusätzlich für den Backofen geeignet (bis 420 Grad).

Die Vorteile auf einen Blick:
  • aus Diamantglas, tiefkühl- und mikrowellentauglich, für Backofen geeignet
  • spülmaschinenfest
  • mit einzigartiger Dichtung im Deckel für lang anhaltende Frische
  • perfekt für unterwegs
  • 100% Frische, 100 % Hygiene, 100 % Sicherheit
  • Made in Germany
In der größten habe ich einen Auflauf probiert und auch einen Kuchen gebacken. Alles hat wunderbar funktioniert. Das tolle ist, dass, wenn es nicht alle wird und wenn man es irgendwo hin mitnehmen will, einfach den Deckel draufmachen kann.
 
Rezept Kuchen:

Buttermilchkuchen (lecker, saftig und schnell)
Für den Teig:
170 gr. Mehl
100 gr. Zucker
1/2 Päckchen Backpulver
1 Ei
1 Prise Salz
130 gr. Buttermilch

Für den Belag:
80 gr. gehackte Mandeln
50 gr. Zucker
150 gr. Sahne

Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver, Ei, Salz und Buttermilch verrühren. Die Form einfetten oder mit Backpapier auslegen. Den relativ flüssigen Teig in die Form geben.

Die gehackten Mandeln mit 50 gr. Zucker vermischen und über den Teig verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (180 Grad o. 160 Grad Umluft) ca. 30-35 Minuten goldgelb backen. Mit der Sahne begießen und dann noch weitere 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Auch die Glasdosen möchte ich in meinem Haushalt nicht mehr missen. Das Set kostet um die 20 Euro und auch auch von Emsa Clip & Close Glas gibt es noch weitere in verschiedenen Größen zu kaufen.

Ich fand den Test wirklich toll, es hat Spaß gemacht, in 4 Wochen verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Wer also den Kauf von Vorratsdosen, Mikrowellendosen oder Auflaufformen plant, sollte auf jeden Fall zu EMSA Clip & Close greifen. Für mich haben sie 5 von 5 Sternen verdient.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen