Sonntag, 29. Januar 2017

Teleskop Leiter von Langforth

Mein Mann und seine neue Leiter! Er ist total begeistert von ihr.
Wer Haus und Garten hat, kommt nicht um eine Leiter herum. Gerade draußen reichen oft die normalen Trittleitern, die vielleicht im Haushalt ihren Dienst tun, nicht mehr aus.
Wir brauchen z.B. eine sehr große für draußen, da wir sonst auch nicht bis zur Dachrinne kommen und es gibt ja immer mal Arbeiten, die man weiter oben ausführen muss.

Heute möchte ich euch Langforth Ausziehleiter vorstellen, die auf den ersten Blick sehr klein aussieht.
Aber diese kleine Leiter hat es in sich, denn sie kann auf eine Länge von stolzen 3,80 Meter ausgezogen werden.
Die Leiter ist aus Aluminium und hat dementsprechend ein geringes Gewicht. Mit 10,8 kg und der Größe im zusammengezogenen Zustand fällt es selbst mir nicht schwer, die Leiter zu transportieren.

Im Lieferumfang gibt es eine Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen, auch in deutsch. Dort gibt es Instruktionen zum Aufbau, Abbau und zur Positionierung.
Die Leiter ist mit einem Klettband gesichert. Nachdem man das Klettband gelöst hat, stellt man am besten den Fuß auf die erste Sprosse und zieht einfach soviele Stufen raus, wie man braucht. Einrasten tut es von ganz alleine. Das geht wirklich sehr fix.
Um die Leiter wieder zusammenzuschieben, werden die schwarzen Knöpfe gedrückt, um die Sicherung zu lösen. Das alles ist in der Bedienungsanleitung ausführlich beschrieben.
Ich habe mal ein kurzes Video dazu gemacht:
video
Damit sie sicher steht und nicht rutscht, sind an den Enden Gummifüße angebracht.

Mein Mann ist total happy mit der Leiter. Uns gefallen die platzsparende Unterbringung, das geringe Gewicht, die schnelle und leichte Ausziehmöglichkeit und die Gesamtlänge von 3,8 Metern.
Bei Benutzung sollte darauf geachtet werden, dass die Neigung der Leiter nicht größer als 75 Grad sein darf.

Wir finden die Leiter super. Von nun an gibt es keine Stellen mehr bei uns, an die wir nicht drankommen.

Dienstag, 17. Januar 2017

Schöne Reisetasche im Vintage Look

Ich verreise ziemlich gern, manchmal auch mal so eine Kurzreise und da ist mein riesiger Koffer immer viel zu groß.
Heute stelle ich euch eine Reisetasche von Lifewit vor. Sie hat einen tollen Vintage Look und bietet wirklich jede Menge Platz.
Sie hat ein Fassungsvolumen von 52 Liter und eine Größe von 55.1 x 37.6 x 25.9 cm (Länge, Höhe, Breite).


Die Tasche ist aus festem Canvas-Stoff, Griffe, die Riemen und der untere Rand sind aus Leder gefertigt. Das Material macht einen sehr strapazierfähigen Eindruck. Außen gibt es zwei Reißverschlusstaschen, eine längs runter und eine an der hinteren Seite oben. Die Reißverschlüsse sind sehr robust und leichtläufig.

 
Das Leder unten ist nicht komplett über den ganzen Boden. Der Boden ist etwas verstärkt.

Innen ist die Tasche mit dunkelbraunem Futter ausgelegt (Bild ist etwas aufgehellt).
Auf einer einen Seite finden sich zwei Einstecktaschen, auf der anderen Seite nochmals zwei Reißverschlusstaschen. 
 
 
Vom Volumen bekommt man in die Tasche eine ganze Menge hinein. Optisch finde ich sie sehr ansprechend.

Die Tasche hat zwei Tragegriffe und einen großen breiten Henkel zum Umhängen, der bei Nichtgebrauch abgenommen werden kann. Der breite Henkel ist farblich abweichend zu den anderen Griffen, was ich allerdings nicht so schlimm finde.

Mir gefällt die Tasche im Vintage-Look sehr gut und ich freue mich auf mein nächstes Kurzwochenende. Kaufen könnt ihr sie übrigens über Amazon

Donnerstag, 5. Januar 2017

Futtertester - Meradog pure MEAT Hirsch

Wir haben uns gefreut, dass es über die Futtertester mal wieder was für Bonnie zum Testen gab.
Bonnie ist nicht immer wählerisch, aber ich merke genau, was ihr besonders gut schmeckt und was weniger.

Ich mag MERADOG auch schon als Trockenfutter. Das hatten wir auch mal durch einen Test kennengelernt und seither habe ich es immer wieder gekauft, wenn es auch etwas kostenintensiver ist.

Zum Testen kamen bei mir 6 Büchen á 400 Gramm vom Meradog pure MEAT Hirsch an.
Meradog pure MEAT Hirsch ist ein getreidefreies Nassfutter für ausgewachsende Hunde mit besonderen Ansprüchen, Ernährungsproblemen, Unverträglichkeiten oder Allergien.
Es enthält 73 % Frischfleischanteil und wird in Deutschland hergestellt.

 
Zum Öffnen der Büchse befindet sich ein praktischer Öffner an der Dose. Die Dosen lassen sich sehr gut öffnen.
Ich gebe meiner Bonnie (ausgewachsener Bobtail) immer die Hälfte Nassfutter und die Hälfte der Ration in Trockenfutter. Ich merke schon, was ihr schmeckt und was ihr nicht schmeckt.
Nassfutter mit jede Menge Sauce mag Bonnie überhaupt nicht und ich finde das eigentlich auch eklig, da immer ein Teil von der Sauce im Fell der Schnauze landet.

Das Nassfutter Meradog pure MEAT Hirsch hat eine rötliche Farbe (etwas dunkler als auf dem Foto). Es ist von der Konsistenz eher fester, genauso, wie Bonnie es mag. Optisch sieht es recht ansprechend aus und auch der Geruch ist sehr angenehm, es riecht überhaupt nicht nach Hundefutter. Manchmal hat Hundefutter ja einen ziemlich unangenehmen Geruch.
Dass es Bonnie sehr gut schmeckt merke ich daran, dass sie wirklich jeden Krümel zwischen dem Trockenfutter rausholt. Das macht sie immer bei Köstlichkeiten, denn zuerst wird das Nassfutter gefressen und später, wenn sie noch Hunger hat, kommt erst das Trockenfutter dran.

Das Futter ist sehr gut verträglich. Durchschnittlich kostet die Büchse rund 2,30 Euro. Es ist zwar etwas kostenintensiver als das Dosenfutter aus dem Discounter, aber man merkt hier die sehr gute Qualität, die diesen Preis wert ist. Euer Vierbeiner sollte es euch wert sein. Meiner ist es mir auf jeden Fall wert.
Bonnie und ich sagen danke für den leckeren Test. 


I

Mittwoch, 4. Januar 2017

Individuelle und persönliche Geschenke von Namesforever

Auch wenn Weihnachten vorbei ist, Geschenkezeit ist immer und gerade auch zum Geburtstag schenke ich sehr gern etwas persönliches, ein Erinnerungsstück, etwas, was wirklich nur für den Beschenkten ist und wo er sich lange dran erfreuen kann.

Solche tollen persönlichen Geschenkideen findet ihr bei Namesforever.
Der Name verrät es schon, alle Geschenkideen werden mit dem persönlichen gewählten Namen angefertigt. Ob zum Geburtstag, zur Taufe, zum Jubiläum, zur Geburt oder anderen Anlässen, mit einem Produkt von Namesforever schenkt ihr etwas ganz persönliches. Ganz besonders schön finde ich die Namensketten.

So gibt es hochwertige silberne Namensketten aus Sterling Silber (Feingehalt von 925 /1000), das hochwertigste Silber.

Dabei gibt es eine Auswahl verschiedener Schriftarten und Anhängerdesigns. Doppelname - kein Problem, denn auch solche Ketten könnt ihr anfertigen lassen. Vielleicht möchte auch die eine oder andere Mutti die Namen ihrer Kinder an der Kette tragen, das finde ich auch eine tolle Idee.

Man hat dann in der Produktauswahl die Möglichkeit, verschiedene Ketten zum Anhänger dazuzuwählen oder eben nur den Anhänger zu bestellen.
Wer lieber goldene Ketten mag, natürlich gibt es auch goldene Namensketten aus 14-karätigem Gold, 585 /1000. Auch hier können verschiedene Schriftarten/verschiedene Modelle mit dem Wunschnamen angefertigt werden.

Neben Namensketten für Erwachsene kann man auch Namensketten für Kinder in silber und gold anfertigen lassen.
Auch in der Rubrik Familienschmuck findet man tolle Sachen wie Babyschmuck, Familienketten, Partnerschmuck und vieles mehr. Es gibt eigentlich kaum eine Kategorie, die bei Namesforever nicht erfüllt wird, denn neben den schönen Ketten gibt es auch Infinity-Schmuck, Kettenanhänger, Charms & Armbänder, selbstgestalteter Schmuck mit Fotogravur, Foto oder Handschrift, Ohrringe mit Namen, Initialenketten, Schmuck mit Gravur, Ringe mit Gravur, Kommunionsschmuck, Herrenschmuck, Sternzeichenanhänger u.a. 
 
(nur eine kleine Produktauswahl - Fotos von Namesforever)

Das tolle ist, dass man keine Versandkosten bezahlt und die die Lieferzeit wirklich sehr schnell ist. Normalerweise wird die Bestellung innerhalb von 8-10 Arbeitstagen geliefert. Meine Kette, die ich bestellt habe und euch gleich vorstelle, ging viel schneller.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten der Bezahlung bei Namesforever (MasterCard, Visa, American Express, PayPal, Maestro, Bank transfer, Sofort Banking, Giropay, Bankcontact / Mr. Cash, Belfius, KBC / CBC, ING homepay, iDeal).


Ich hatte mich für eine silberne Namenskette Ashley von Namesforever entschieden, um einem lieben Menschen eine Freude zu machen. Als Kettenvariante habe ich Jasseron 42CM gewählt.

Bestellt habe ich die Kette am 20.12.2016 und bereits am 22.12.2016 erhielt ich die Mail, dass die Kette verschickt ist. So schnell hatte ich gar nicht damit gerechnet.

Die Kette kommt in einer hübschen Schachtel mit Schleifchen:

Die Kette habe ich mit dem Namen "Dany" gewählt. Sie ist wie in der Produktbeschreibung 42 cm.
Sie ist schön zart, aber doch nicht so, dass man Angst haben muss, sie zerreist, sie ist trotzdem stabil.

 
Die Kette sieht sehr schön aus, ist sehr gut verarbeitet und als Geschenk auch richtig gut angekommen.

Schaut mal rein bei Namesforever, sicher habt ihr auch mal einen Anlass, so ein wunderschönes und einzigartiges Schmuckstück zu verschenken.
Ich empfehle den Shop sehr gern weiter.