Samstag, 11. Februar 2017

AUQA CLEAN PUR Zauberglanz Plus Fensterreiniger

Für Putzmittel bin ich ja immer zu haben. Auch in diesem Bereich probiere ich sehr viel aus, auch um mich zu überzeugen, ob die Werbung hält, was sie verspricht. Es gibt Sachen, die kaufe ich einmal und nie wieder, aber es sind immer wieder Produkte dabei, die mich absolut begeistern.

Genau so ist es beim AQUA CLEAN PUR Zauberglanz Plus Fensterreiniger von QVC, den ich dankenswerterweise über eine Aktion auf der Facebookseite, wo es regelmäßig Produkttests gibt, kennenlernen durfte. Bei QVC sind Sets mit 500 ml und mit 1000 ml erhältlich.

Zu mir kam ein Set mit 500 ml, 1000 ml, der Schaumsprühflasche und 5 Filamenttüchern.
Aqua Clean Pur Zauberglanz Plus ist ausgestattet mit Antifingerprint und Antibeschlag. So ist es ideal zur Reingung von Spiegeln, Glas, Autoscheiben, Helmvisieren sowie allen glatten, glänzenden & empfindlichen Oberflächen.


Das hat mich natürlich total neugierig gemacht, zumal ich zwei Glastische im Haus und eine Hochglanzküche besitze und meine Badmöbel ebenfalls glänzend sind.
Wer Hochglanzküche und Glastische hat weiß, dass man manchmal echt Mühe hat, diese Sachen streifenfrei zu reinigen.
Ich hatte bisher ein Mittel, womit ich meine Hochglanzküche streifenfrei bekommen habe, allerdings hatte es kaum Reinigungswirkung, so dass ich immer vorreinigen musste. Leider wurde in letzter Zeit dieses Mittel nicht nur äußerlich verändert, sondern vermutlich auch vom Inhalt her, so dass ich es vor einiger Zeit zum letzten Mal gekauft habe und nun wieder auf der Suche war.

Beim Kauf gibt es eine Schaumsprühflasche dazu. Diese wird bis zum oberen Rand des Etiketts mit Wasser gefüllt und mit Aqua Clean Pur Zauberglanz aufgefüllt (auf dem Foto fehlt schon einiges, weil ich da schon fleißig geputzt hatte).
Im Testpaket waren auch 5 Filamenttücher, die mit 30 x 45 cm eine perfekte Größe haben.
Die Tücher sind bis 95 Grad waschbar, dabei sollte man jedoch keinen Weichspüler zugeben. Auf die Tücher gibt es eine sagenhafte 10-Jahres-Garantie!

Ich habe jetzt schon wirklich viel damit geputzt. Egal ob meine Glastische, meine Fenster, Spiegel, auch meine Hochglanzküche, die Reinigung damit ist wirklich mühelos und streifenfrei. Auch meine Edelstahlblenden, Mikrowelle usw. reinige ich damit.
Man sieht direkt am Tuch, dass Aqua Clean Zauberglanz auch wirklich reinigt und nicht nur oberflächlich wirkt. Sogar Fettschmutz bekommt man mit dem Mittel ab.
Angewendet kann das Produkt entweder verdünnt im Wasser, wobei auf 5 Liter 5-10 Tropfen Aqua-Clean kommen. Als Schaumreiniger wird es wie oben beschrieben mit Wasser aufgefüllt. Das nehme ich eigentlich vorwiegend. Einfach aufsprühen und die Oberflächen einschäumen. Danach mit dem trockenen Mikrofaserspezialtuch abwischen, fertig! Der Glanz kommt wirklich von ganz allein.

Ich nehme es sogar zum Wischen von Fliesen, man braucht wirklich  nur ein paar Tröpfchen ins Wasser. Das Ergebnis ist wirklich klasse, die Fliesen werden streifenfrei und glänzend.
Was ich nicht so bestätigen kann ist der Anti-Finger-Print, zumindest auf meinem Glastisch sieht man die Finger trotzdem, aber die sind fix wieder beseitigt.

Da das Produkt echt sehr sparsam anzuwenden ist, wird so eine Flasche ganz lange reichen. Es ist für mich zu einem kleinen Allrounder und Zaubermittel im Haushalt geworden und ich kann es es absolut weiter empfehlen.

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen