Sonntag, 29. Juni 2014

MERADOG PURE Hering, Krill & Kartoffel getreidefrei

Ich habe mich gefreut, als von Zooplus ein Paket ankam mit der Nachricht, dass ich das neue Hundefutter MERADOG PURE Hering, Krill & Kartoffel testen darf. Im Paket war ein 4kg-Sack.
Optisch wirkt die Verpackung toll und fällt durch das knallrot auf. Ich war sehr gespannt, wie es Bonnie annimmt.
Besonders gefällt mir an der Verpackung der wiederverschließbare Sack in Form eines Reißverschlusses.
 
Die Kroketten erinnern mich von der Form ein wenig an Smarties, sind nur etwas größer.

Bei MERADOG PURE Hering, Krill & Kartoffel handelt es um ein ausgewogenes Alleinfutter und es ist besonders für ernährungssensible Hunde oder Allergiker geeignet. Auf den Zusatz von Getreide wurde bewusst verzichtet, als bestverträgliche, einzige Kohlenhydratquelle dienen dafür schmackhafte Kartoffeln.

Nun ist Bonnie nicht wirklich ein Hund mit allergischen Reaktionen, dennoch kann ich ihr nicht alles geben, da sie auf bestimmte Trockenfutter auch schon mit Erbrechen reagiert hat.

Die Besonderheiten auf einen Blick:
  • Für ausgewachsene, aktive Hunde aller Rassen
  • Ideal bei Futtermittelunverträglichkeiten oder Allergien
  • Herstellungsort: Deutschland
  • Single-Protein: Nur eine tierische Proteinquelle für beste Verträglichkeit
  • Kartoffeln als einzige Kohlenhydratquelle: Leicht verdaulich und schmackhaft
  • Ganz ohne Getreide und Gluten
  • Schmackhafter Hering: Leicht verdaulich und liefert wervolle Omega-3-und-Omega-6-Fettsäuren
  • Antarktischer Krill: Besonders hochwertige Protein- und Fettsäurenquelle, reich an Omega-3, EPA & DHA, Vitaminen, Spurenelementen und Antioxidantien, die einen enormen Zellschutz ermöglichen
  • Colostrum: Die Erstmilch von Säugetieren, von Natur aus ein hochwirksames Wirkstoffpaket zur Aktivierung des Immunsystems, enthält wertvolle Immunglobulinen, Antikörper, Aminosäuren, Mineralstoffe und viele weitere natürliche Nährstoffe. In Deutschland von Rindern gewonnen und aufbereitet für einen hervorragenden Immunschutz.
  • Mera Care Concept: Kombination funktionieller Inhaltsstoffe für einen Rundum-Schutz, basierend auf den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen:
Von Meradog gibt es übrigens noch viele weitere Sorten, getreidefrei ist das Futter noch mit Truthahn & Kartoffel erhältlich.

Aber wie hat es Bonnie nun angenommen? Sehr gut. Und vertragen natürlich genauso gut.
Bonnie bekommt immer Trockenfutter und Nassfutter. Ich mische das nicht, sondern mache beides auf getrennte Seiten. Sonst wird immer das Nassfutter zuerst aufgegessen, aber als ich mit MERADOG gefüttert habe, hat sie das Trockenfutter zuerst gegessen, das will schon was heißen.
 (hier ist mein Lieblingsfutter drin)

MERADOG PURE Hering, Krill & Kartoffel ist zwar nicht ganz preiswert, ein 4 kg Sack kostet 23,99 Euro, ein 12,5 kg Sack ist für 63,99 Euro bei Zooplus erhältlich. Aber schließlich gönnen wir Menschen uns ja auch mal was gutes zu Essen, warum solltet das bei eurem Liebling also nicht tun?
Ich finde es gut, dass es gerade für Unverträglichkeiten extra Futter gibt, was (wahrscheinlich wenn ich nach Bonnie gehe) auch noch ausgesprochen gut schmeckt.

Danke an Zooplus, dass ich das neue Futter testen durfte.

Kommentare:

  1. Meradog hat Bentley früher von der Züchterin als Welpe bekommen :o) Zwischenzeitlich haben wir Ihn allerdings umgestellt, da uns die Brocken einfach zu klein geworden sind!!! Mit einem 4 kg Sack käme ich nicht weit :o) Aber ich weiß ja, dass es auch große Gebinde gibt!!! Mit dem Futter selber waren wir früher immer zufrieden...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch gut, dass es extra Futter für Unverträglichkeiten bei Tieren gibt : )
    Liebe Grüße
    Jackii

    AntwortenLöschen