Sonntag, 10. April 2016

L'Oréal Paris Age Perfect Tagespflege

Über die L'Oréal Privee Seite durfte ich die L'Oréal Paris Age Perfect testen.
 
 

"Ab 50 wird die Haut weniger gut mit Feuchtigkeit versorgt. Die Stützfasern der Haut nehmen ab, sie verliert an Straffheit und dunkle Flecken können auftreten. Die Age Perfect Feuchtigkeitspflege Tag wirkt der Hauterschlaffung entgegen und stimuliert die Stützfasern der Haut für mehr Straffheit. 

Die wirkungsvolle Kraft von Soja-Ceramiden stimuliert die Stützfasern der Haut für mehr Straffheit. Der Melanin-Schutz ™ wirkt Altersflecken entgegen und die UV-Filter beugen der Entstehung neuer Flecken vor."
Aus der Age Perfect Serie gibt es verschiedene Produkte, die speziell für die Haut ab 50 oder 60 entwickelt sind (Tagespflege, Nachtpflege, spezielle Augenpflege usw.)
 
Im Tiegel befinden sich 50 ml. Der Tiegel ist unspektakulär weiß mit mattgoldenem Deckel. Von dieser Serie gibt es noch die Nacht- und die Augenpflege.
Die Creme hat eine leicht rosa Farbe, auch wenn es auf dem Foto etwas gelblich wirkt.
Die Creme ist sehr angenehm beim Auftragen. Sie hat einen zarten, nicht aufdringlichen Duft. Sie fettet nicht und meine trockene Haut fühlt sich absolut wohl mit ihr. Man merkt, dass sie sehr reichhaltig und daher gerade gut für reife Haut geeignet ist, denn das tolle Gefühl hält den ganzen Tag an.
Was mir an der Creme aber wirklich fehlt, ist ein Lichtschutzfaktor. Denn gerade jetzt im Frühling wird die Sonne doch noch ein wenig unterschätzt. Wenn ich die ersten Strahlen genieße, gebe ich zu, dass ich da noch nicht zum Sonnenschutz greife. Und deswegen ist für mich ein Lichtschutzfaktor von mindestens 15 (eher noch mehr) sehr wichtig, allerdings darf man auch die Wintersonne nicht unterschätzen. Man kann der Haut genügend Unterstützung geben, damit sie länger jung bleibt. Und vor allem die lichtbedingte Hautalterung hat man wirklich selber in der Hand. Normales Tageslicht gehört mit bis zu 80 % zu den Hauptursachen für die Entwicklung vorzeitiger Hautalterungerscheinungen wie  z.B. die Entstehung von Falten und Pigmentflecken.
Wer sich viel im Freien aufhält, oft spazieren geht oder draußen arbeitet, sollte immer auf ausreichenden UV-Schutz achten.
In der Age Perfect Zell-Renaissance ist ein LSF enthalten, warum er in dieser Serie nicht enthalten ist, kann ich leider nicht sagen.

Die Creme kostet um die 10 Euro (bei Rossmann 9,49 Euro). Bis auf den fehlenden Lichtschutzfaktor tut sie meiner Haut sehr gut. Momentan habe ich noch keine Altersflecken, finde es aber gut, wenn sie tatsächlich dagegen wirkt.

Da ich sie noch keine 4 Wochen nutze, kann ich zum Stützeffekt noch nicht viel sagen, aber die Haut sieht praller mit dieser Pflege aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen