Sonntag, 3. Juli 2016

Persil Power-Mix Caps

Da ich sehr gern wasche und da immer gern neue Innovationen ausprobiere, habe ich mich gefreut, dass ich bei dem Projekt Persil Power-Mix Caps von TRND dabei sein durfte.

Ein echt tolles und sehr großes Testpaket erreichte mich. Es waren ausreichend Proben drin, so dass viele mittesten durften.

Was ist das besondere an Persil Power-Mix Caps?
Sie sind eine ganz neue Innovation im Waschmittelsegment. Erstmalig vereinen sie die Vorteile von Pulver- und Flüssigwaschmitteln in der praktischen Anwendungsform als Cap. Die Persil Zwei-Kammer-Technologie macht das Zusammenspiel von Pulver und Gel in einem Produkt erst möglich. Die Power-Mix Caps Universal bieten kraftvolle Fleckentfernung und leuchtende Reinheit.

Das leistungsstarke Kraft-Pulver ist dank spezieller Wirksubstanzen der Rezeptur, die derzeit nur in Pulverform verfügbar sind, besonders aktiv gegen Vergrauen. Für extra leuchtende Farben und perfekte Persil Reinheit. 

Das konzentrierte Gel in der Flüssigwaschmittel-Kammer entfernt zuverlässig selbst hartnäckige Flecken. Für perfekte Waschergebnisse bei weißen und hellen Farben. 
Die Variante Power-Mix Caps Universal eignet sich für alle Textilien, die man normalerweise mit einem Vollwaschmittel wäscht, also helle und weiße Wäsche. Es wird volle Waschkraft und zuverlässige Fleckentfernung schon ab 20 Grad versprochen.
Für  bunte Wäsche gibt es die Variante Power-Mix Caps Color (Das Kraft-Pulver schützt bunte Farben vor dem Verblassen. Konzentriertes Color-Gel löst selbst hartnäckige Flecken mühelos).

Die Caps sind in einer 100 % wasserlösliche Folie Die Folie löst sich beim Waschen vollständig auf und gibt Pulver sowie Gel frei.
Die Caps sind in einer wiederverschließbaren Plastibox, Inhalt 18 Stück. Das ist sehr praktisch, so sind sie vor Feuchtigkeit gut geschützt.

Die Dosierung ist einfach, ein Power-Mix Cap enthält die richtige Menge Waschmittel für eine Waschladung mit leicht oder normal verschmutzter Wäsche bei einer Beladung der Maschine mit bis zu 4,5 Kilogramm. Für eine größere Belademenge oder wirklich stark verschmutzte Wäsche sollte man zwei Power-Mix Caps verwenden.
Wichtig: Immer zuerst ein Power-Mix Cap direkt in die leere Waschtrommel geben und danach die Wäsche drauflegen!

Mit dem neuen Waschmittel kann man so auch zum nachhaltigen Konsum beitragen, denn die vordosierten Gel-Kapseln beugen bei richtiger Beladung der Waschmaschine einer Überdosierung des Waschmittels vor. Zusätzlich sorgt die konzentrierte Formel für einen geringeren Waschmittelverbrauch.

Meine Erfahrungen:
Erst mal finde ich es toll, dass man sich keine Gedanken ums Dosieren machen muss. Die Folie um das Waschmittel hat sich - auch schon bei 30 Grad - immer vollständig aufgelöst. Rückstände habe ich nicht entdeckt.  Zum Duft kann ich nicht so viel sagen, da ich immer Weichspüler benutze und vom Waschpulver dann soviel nicht mehr rieche. Wenn man sein Näschen in die Schachtel hielt, riecht es auf jeden Fall toll.
Gerade bei meinem letzten Vollwaschmittel ist mir aufgefallen, dass die weißen Sachen manchmal einen Grauschleier beim Rausholen aus der Maschine hatten, so dass ich mir dachte, ist die Wäsche überhaupt gewaschen? Ich wasche mindestens eine, meist aber 2 weiße 40-Grad-Maschinen in der Woche. Ich ziehe sehr viel weiß an, mein Mann hat weiße Uniformhemden und mein Sohn zieht fast ausnahmslos nur weiße Shirts an.
Als ich sie das erste Mal benutzt habe, war ich fast geblendet, so schön weiß ist die Wäsche geworden. Ich hätte nie für möglich gehalten, dass ein Waschmittel so einen Unterschied macht. Mich haben die Persil Power-Mix Caps auf jeden Fall begeistert und ich werde sie definitiv weiterkaufen und die Power-Mix Caps für bunte Wäsche auch ausprobieren.
Auch von meinen Mittestern habe ich durchweg nur positive Rückmeldungen bekommen.
Die Persil Power-Mix Caps haben allen gefallen.

Unverbindliche Preisempfehlung sind 5,99 Euro. Ich habe die seit Juni 2016 erhältlichen Power-Mix Caps bereits im Handel gesichtet, bei Rossmann und DM für 5,55 Euro. Den Preis für 18 Wäschen finde ich absolut in Ordnung, denn für eine Maschine zahlt ihr so etwa 0,30 Euro.
Da habe ich doch im Ernst in einem Beitrag gelesen, dass jemand den Preis als den "Gipfel" bezeichnet! Also mal ehrlich 30 Cent pro Maschine, findet das etwa jemand teuer?
Derzeit sind noch 1 Euro Rabatt-Coupons erhältlich, so dass ihr nur 4,55 Euro zahlt (ca. 0,25 Euro pro Waschgang).
Es lohnt sich auf jeden Fall, diese Innovation auszuprobieren!

Nachtrag 05.07.2016:
Diese Woche sind die Caps im Angebot für 4,99 Euro, mit dem 1-Euro-Rabatt-Coupon zahlt ihr nur 3,99 Euro. Ich hab gleich Nachschub besorgt und auch gleich mal die Color-Variante mitgenommen. Wie ich sie finde, werde ich hier noch dazuschreiben, sobald ich sie ausprobiert habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen