Sonntag, 5. November 2017

Juka d`Or Sea Culture Power Serum

Bei der Oktoberverlosung auf der Juka d´Or Facebook-Seite hatte ich Glück und habe das Juka d´Or Culture Power Serum gewonnen.
Ich muss sagen, dass ich die Produkte von Juka d´Or richtig ins Herz geschlossen habe. Das gilt ganz besonders für das Lifting Balm von Juka d´Or, das gehört zu den Top5 meiner Lieblingsprodukte in Sachen Pflege. Wenn mich andere frage, was ich empfehle, gehört das Lifting Balm immer dazu.
Ich hatte damals nur eine kleine Probe im Paket, die mich bei der 1. Anwendung sofort begeistert hat. Seitdem habe ich es mir auch immer wieder gekauft. Hier ist mein Beitrag zum Lifting Balm (im unteren Drittel des Beitrags).

Wer Juka d´or noch nicht kennt, es handelt sich um Kosmetikprodukte für empfindliche Haut, die optimal verträglich sind und hochwirksam gegen Falten wirkt. Alle Produkte sind ohne Parfum, Farbstoffe, Emulgatore, Silikon- und Mineralöle und Parabene sowie andere Konservierungsstoffe.

Das Power Serum kam total liebevoll verpackt an.



Das Sea Culture Power Serum wirkt als intensiver Feuchtigkeitsbooster, regeneriert die Haut in Rekordzeit und lässt sie strahlen. Es wirkt aufpolsternd, straffend und festigend.

Das Power Serum ist in zwei Größen erhältlich, in 5 ml Probiergröße und in 30 ml. (Preis für 5 ml 14.50 Euro, für 30 ml 75,00 Euro).
Bestellen kann man es direkt bei Juka d`Or, ab 25 Euro wird sogar versandkostenfrei geliefert. Es ist auch in einigen Internetapotheken erhältlich.

Das Power Serum kann als Augengel und als Intensivserum für Gesicht, Hals und Dekolleté verwendet werden.
Ich persönlich nutze es 2 x täglich als gezieltes Konzentrat für die Augen, das ist meine größte Problemzone. Es versorgt meine Haut unter den Augen optimal mit Feuchtigkeit, polstert die Fältchen auf. Meine Haut fühlt sich den ganzen Tag gut versorgt an.

Man braucht wirklich nur ein Tröpfchen für die Augen, es kann extrem sparsam angewandt werden.
Das Power Serum hat zwar nicht diesen tollen Soforteffekt wie das Lifting-Balm, aber in der Langzeitwirkung hat es mich auch überzeugt. Schon nach kurzer Zeit war meine Haut unter den Augen sichtbar glatter.

Zugegebenermaßen sind die Produkte von Juka d`Or nicht ganz günstig, aber der Preis ist auf jeden Fall gerechtfertigt. Das Power Serum kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Für mich ein absolutes Nachkaufprodukt.

Danke nochmals an Juka d´Or für den tollen Gewinn und für ein Produkt, was ich zukünftig in meine Pflegeroutine einbauen werde.

Donnerstag, 26. Oktober 2017

ViruProtect von Stada

Der Produkttest von Bild der Frau kam wie gerufen. Gerade nahte bei mir eine Erkältung, obwohl die letzte noch gar nicht lange her war.
Jetzt in der Herbstzeit schnupfen und husten irgendwie alle und da ist es schnell passiert, dass man sich ansteckt. Auch wenn man aufpasst, manchmal kann man es einfach nicht vermeiden. Es ist einfach Erkältungszeit! Und ich frage mich jedes Mal wie so kleine Viren eine solche Macht über einen Körper haben und ihn so schwächen können. Ich - wahrscheinlich niemand - bin nicht gern krank, zumal neben den normalen Symptomen wie Husten und Schnupfen noch diese Schlappheit hinzu kommt.

Nun gibt es von Stada das neue und innovative Erkältungsspray ViruProtect®. Es vermindert mit einem einzigenartigen Schutzschild für den Rachen die Ansteckungsgefahr mit Erkältungsviren.
Inhalt sind 20 ml, Preis etwa 12-15 Euro. Es ist auch in der 7 ml Variante erhältlich.



ViruProtect® hilft bei akuter Ansteckungsgefahr mit Erkältungsviren und den ersten Anzeichen einer Erkältung, kann die Virenlast stark reduzieren, die Ansteckungsgefahr mit Erkältungsviren vermindern, unterstützt die natürliche Bekämpfung des Virus durch den Körper.
ViruProtect® ist frei von Zucker und Konservierungsstoffen und geeignet für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren.

Wann sollte man ViruProtect anwenden? Eigentlich überall, wo akute Ansteckungsgefahr mit Erkältungsviren besteht, also da wo viele Menschen enger zusammen sind, wie in der Familie, bei Veranstaltungen, im Kaufhaus, in Bus und Bahn, in der Schule, an der Arbeit sowie bei den ersten Anzeichen einer Erkältung, um so die Viren gleich von Anfang an zu bekämpfen.
Es überzieht die Schleimhaut im Mund und Hals, dort wo sich die Erkältungsviren ansiedeln, mit einem Schutzfilm. Diese Schutzschicht sorgt dafür das die Viren eingeschlossen werden und somit nicht eindringen.

Die Anwendung ist ganz einfach. Das Fläschen hat einen Sprühaufsatz. Der Mund wird geöffnet und der Sprühknopf in Richtung Rachen gehalten. Man kann bis zu 6 mal täglich alle zwei Stunden jeweils 2 Sprühstöße abgegeben.

Es schmeckt nicht nach Medikament, eigentlich schmeckt es ganz gut und man hat sofort ein angenehmes, ich würde es mal als angenehm betäubendes Gefühl, im Mund, was auch eine Weile anhält. Irgendwie wird mir nach der Anwendung das Gefühl gegeben, mein Mund- und Rachenraum ist geschützt.

Meine Erkältung ist gar nicht so richtig rausgekommen, auch wenn man wissen sollte, dass das Produkt nur die Viren bekämpft, nicht die Symptome wie Husten und Schnupfen!

Meine persönliche Vorstellung ist, dass durch die Bekämpfung der Viren diese nicht mehr die Herrschaft über meinen Körper übernehmen und ihn zusätzlich schwächen können.
Das konnte ich allerdings dieses Mal nicht ausprobieren, weil die Erkältung gar nicht erst herausgekommen ist. Ob es an dem Produkt gelegen hat, kann ich erst sagen, wenn ich es noch ein zweites Mal probieren kann.

Es ist auf jeden Fall momentan mein Begleiter in der Handtasche.
Weitere Erfahrungen werde ich auf jeden Fall in diesem Beitrag später ergänzen.

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Mein Märchenbuch - personalisierte zauberhafte Geschenkidee

Lange ist es nicht mehr bis Weihnachten und dieses Jahr wollte ich auf jeden Fall früher anfangen. Was ich jetzt schon bestellt habe, möchte ich euch unbedingt vorstellen, denn ist eine ganz zauberhafte Geschenkidee.

Personalisierte Geschenke sind im Trend. Ich persönlich finde sowas immer ganz besonders schön und diese Art Geschenke kommen auch immer gut an. Oftmals sind es auch Sachen, die nicht in einer Ecke landen und wie hier im Fall könnte ich mir vorstellen, dass die Kinder es noch für ihre Kinder aufheben.

Vorstellen möchte ich euch ein personalisiertes Märchenbuch von Mein Märchenbuch. Die  klassischen Grimm-Märchen sind mit einer Geschichte kombiniert, in der das Kind die Hauptrolle spielt. Und auch der, der das Buch schenkt, bekommt am Ende der Geschichte eine kleine "Nebenrolle".

https://www.mein-maerchenbuch.com/
(Foto von Mein Märchenbuch.com)

Bestellung und Gestaltung sind sehr einfach. Nachdem man den Namen des Kindes und dem, der es schenkt eingibt, kann man - wenn man möchte ein Bild des Kindes auf das Cover einfügen.
 


Buchtitel- und Widmungsvorschlag kann man auf Wunsch selbst ändern (Buchtitel max. 35 Zeichen).
Bitte bei dem Namen des Schenkenden nur eine Person eintragen, das ist wichtig, weil dieser ja die kleine Nebenrolle am Ende des Buches hat. Also Omas und Opas oder Tanten und Onkels oder Muttis und Papas, einer darf in die Geschichte, in die Widmung können dann ja alle eingetragen werden.

Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Buchbindungsarten, Softcover und Hardcover, beides jeweils im DIN A4-Format (21x29,7cm). Das Märchenbuch kostet mit Softcover 21,90 Euro und mit Hardcover 29,90 Euro. 
Bestellungen aus Deutschland und Österreich werden versandkostenfrei geliefert. Bezahlen kann man mit Visacard, Sofortüberweisung , Giropay, Mastercard und Überweisung (Vorkasse).

Trotz der Tatsache, dass das Buch extra angefertigt wird, dauert es nach der Bestellung nur 5-10 Werktage, bis das Buch ankommt.

Ich habe mein Buch Donnerstag abends bestellt und hielt es bereits am Mittwoch der Folgewoche in den Händen.

Das Buch ist mit wirklich hübschen, bunten Illustrationen gestaltet. 


Es besteht aus 55 Seiten und der Held/die Heldin der Geschichte trifft im verzauberten Märchenwald einige Märchenfiguren. Neben der personalisierten Geschichte befinden sich auch noch die beliebten Grimm-Märchen Aschenputtel, Der gestiefelte Kater, Die Bremer Stadtmusikanten, Hans im Glück, Hänsel und Gretel, Rapunzel, Rotkäppchen, Rumpelstilzchen und Schneewittchen im Buch.

 


Ein tolles Geschenk für Kinder, die schon lesen können, aber auch für Kinder, wo Mama und Papa vorlesen können. Da die Märchen auch nicht zu lang sind, eignen sie sich wunderbar als Gute-Nacht-Geschichte. Ich hoffe, dass es noch Eltern gibt, die ihren Kindern abends vorlesen.
Und vor allem ist es auch eine schöne Erinnerung, die das Kind dann an Mama und Papa, Oma und Opa, Onkel und Tante usw. hat.

Eine echt schöne Geschenkidee, die sicher auch den Kleinen gefällt.


Übrigens gibt es momentan mit dem Gutscheincode HERBST17 10 % Rabatt. Also wer vorhat, so ein Buch zu bestellen, sollte nicht lange warten und sich sein persönliches Märchenbuch bestellen.

Samstag, 7. Oktober 2017

EMSA CLIP & GO Frischhaltedosen

Für den aktuellen Test von EMSA durfte ich die EMSA CLIP & GO Frischhaltedosen in den letzten 4 Wochen auf Herz und Nieren prüfen.

Ich habe mich gefreut, beim aktuellen Test dabei zu sein, denn mittlerweile habe ich schon ziemliche viel Clip & Close Boxen, die einfach sehr praktisch, vielseitig einsetzbar, luftdicht abgeschlossen, auslaufsicher und stapelbar sind.

Jetzt gibt es auch noch die CLIP & GO Frischhaltedosen. Das Sortiment umfasst einige Boxen, die für jede Art Speisen die perfekte Transportlösung bietet.  Durch praktische Einsätze und cleveren Funktionen gibt es für jede Anwendung die richtige Dose.
Gerade wenn man immer Essen transportiert, sei es auf Arbeit, für die Kinder in die Schule oder Kindergarten oder zum Picknick, bei mir ist da auch schon das ein oder andere Malheur passiert.

Ich habe natürlich auch die normalen CLIP & CLOSE Dosen schon sehr gern für den Transport genommen, allerdings kann man darin nicht verschiedene Lebensmittel trennen, wie es bei den CLIP & GO Boxen der Fall ist.


CLIP & GO Joghurtbox

• Dose für den Transport und Verzehr von Müsli, Joghurt, Quark, Obst und Co.
• Auch geeignet für Snacks und Dips
• Dank der „Knick-Ecke“ können Müsli und Milchprodukt separat transportiert werden und unterwegs in Handumdrehen vermischt werden
• 100% dicht
• Hygienisch und leicht zu reinigen dank bewährter Frische-Dichtung im Deckel
• Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
• Farbe: Transparent / Hellgrün
• Maße (L x B x H): 19,5 x 13,5 x 5,8 cm
• Volumen: 0,6 L
Eine sehr praktische Dose, gerade wenn man selbst Joghurt oder Quark zubereitet. Die Dose verfügt über eine separate Knick-Ecke, in der Müsli oder Früchte getrennt transportiert werden und erst bei Bedarf unterwegs oder im Büro vermengt werden können. In diese Box passt wirklich sehr viel rein.
Kaufen kann man die in verschiedenen Geschäften (ich habe mir schon ein paar Boxen im Kaufland gekauft) oder online auf verschiedenen Seiten - Preis liegt etwa bei 6-8 Euro.  

Hier gab es auch einen schönen Rezepttipp von Emsa:

Overnight Chia-Oats
Chia-Samen gelten als echte Power-Körner. Das Superfood macht sich auch gut im morgendlichen Müsli.
Für leckere Overnight Oats mit Chia-Samen braucht ihr:

3-4 EL kernige Haferflocken
1 TL Chia-Samen
100 ml Milch oder Mandelmilch
100 g griechischer Joghurt oder Naturjoghurt
1 TL Honig
Eine kleine Handvoll Blaubeeren und Himbeeren
1 EL gehackte Nüsse (z. B. Mandeln oder Haselnüsse)

Vermengt die Haferflocken, Chia-Samen, Milch, Joghurt und den Honig in einer Schüssel und lasst sie über Nacht im Kühlschrank abgedeckt stehen. Morgens die gehackten Nüsse unterrühren und mit den frischen Blaubeeren und Himbeeren servieren.

CLIP & GO Salatbox

• Dose für den Transport und Verzehr von Salaten
• Separate Einsätze für Toppings und Dressing
•100 % dicht
• Hygienisch und leicht zu reinigen dank bewährter Frische-Dichtung im Deckel
• Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
• Farbe: Transparent / Hellgrün
• Maße (Durchmesser x H): 16,7 x 9,5 cmVolumen: 1,0 L

Da ich sehr gern Salat esse, ist diese Box auch ziemlich praktisch für mich. Es gibt ein extra verschließbares Schälchen für das Dressing und auch oben im Rand kann man Kleinigkeiten unterbringen. Preis liegt etwa bei 7-10 Euro online, je nachdem wo ihr sie kauft. 

CLIP & GO Brunchbox

• Dose für den Transport von belegten Broten und kleinen Snacks
• Mit Gittereinsatz: So können Brote getrennt voneinander aufbewahrt und transportiert werden
• Separater Einsatz für Snacks
• 100 % dicht
• Hygienisch und leicht zu reinigen dank bewährter Frische-Dichtung im Deckel
• ; Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
• Farbe: Transparent / Hellgrün
• Maße (L x B x H): 22,5 x 16,3 x 6,5 cm
• Volumen: 1,2 L

 

Diese Dose ist mit einem Frischgitter und einem extra Einsatz ausgestattet. Auch die ist täglich bei mir im Gebrauch. Preis liegt hier bei etwa 9-11 Euro.

 



CLIP & GO Lunchbox

 • Ideal für die getrennte Aufbewahrung von Lebensmitteln
• Mit drei Einsätzen
• Mit separatem Teller zum Essen unterwegs
• 100 % dicht
• Hygienisch und leicht zu reinigen dank bewährter Frische-Dichtung im Deckel
• Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
• Farbe: Transparent / Hellgrün
• Maße (L x B x H): 22,5 x 16,3 x 6,5 cm
• Volumen: 1,2 L
Die perfekte Dose, um sich ein richtiges Mittagessen mitzunehmen. Sonntags habe ich immer was übrig, was ich Montag ins Büro mitnehme oder ich koche in der Woche auch öfter mal abends was, wo ich so viel mache, dass ich am nächsten Tag was mitnehmen kann. Alles wird perfekt getrennt. Zu der Box gibt es auch noch einen Teller, den man mit dem beiligenden Gummi unter der Box transportiert. 
 
Die kleinen Einsätze sind nicht sehr groß. Gerade für Kartoffeln oder Beilagen hätten die ein wenig größer ausfallen können. Mir persönlich reicht die Größe, aber für einen Mann, der eine ordentliche Portion essen möchte, könnte es eventuell nicht reichen.Da wäre eine zweite Größe ein gute Idee. Für mich ist die Größe jedoch ideal. Preis liegt bei 9-13 Euro.
 

CLIP & GO Snackbox 0,55 L

• Kleine, praktische Dose zur Aufbewahrung und Transport von kleinen Snacks
• Zwei separate Einsätze
• 100 % dicht
• Hygienisch und leicht zu reinigen dank bewährter Frische-Dichtung im Deckel
• Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
• Farbe: Transparent / Hellgrün
• Maße (L x B x H): 16,3 x 11,3 x 5,8 cm
• Volumen: 0,55 L
Eine schöne kleine Box, um praktisch vorbereitete Snacks zu transportieren (kleingeschnittenes Obst, Tomaten usw.), die ich persönlich auch fast täglich im Einsatz habe. Preis liegt um die 5 Euro.

Die Snackbox gibt es übrigens auch noch etwas größer, mit einem Volumen von 1,0 und 1,2 Liter.

Den günstigsten Online-Preis für alle Dosen gibt es übrigens bei Bürocheck24.

Alle Dosen sind von mir vorher auf Dichtigkeit überprüft worden, indem ich Wasser eingefüllt habe. Da kommt wirklich nichts durch. Die Clip-Verschlüsse lassen sich leicht öffnen und schließen.Die Einsätze können bei jeder Dose entnommen werden, falls sie mal nicht benötigt werden.

Alle Dosen haben ihren Praxistest bei mir bestanden, die meisten sind fast täglich im Einsatz.

Emsa hat mittlerweile ein wirklich großes Angebot an Frischhaltedosen und macht so einem großen Plastikwarenhersteller (ich will ja keinen Namen nennen) in Vielfalt und auch im Preis (Emsa ist wirklich preiswert) eine riesengroße Konkurrenz. Es lohnt sich wirklich, sich die Vielfalt an Frischhaltedosen mal anzuschauen. Ich habe schon ziemlich viele davon.

Ich werde auch weiterhin nur noch die Frischhaltedosen von Emsa kaufen und kann sie vorbehaltlos weiterempfehlen.



Dienstag, 3. Oktober 2017

Online Casino Slots im Test. Wird man in Casinos nur abgezockt?

Wir hatten letztes Wochenende im Freundeskreis die Diskussion, ob man in bei Online Casino Slots abgezockt wird oder nicht. Da gab es ganz unterschiedliche Meinungen.

Ich bin dieser Frage mal auf den Grund gegangen und will prüfen, wie es um Abzocke bei Online Casino Slots aussieht.

In meinem Artikel geht es also um Online Slots und die Frage, ob Spieler befürchten müssen, dass sie von Online Casinos abgezockt werden.

Um diese Frage wahrheitsgemäß zu beantworten, muss man die Funktionsweise von Online Casino Slots erst mal verstehen und ob die Casinos überhaupt die Möglichkeit der Abzocke haben.
Vorweg möchte ich hier etwas ganz wichtiges klarstellen. Spielautomaten funktionieren nach dem Zufallsprinzip!
 
In diesem Artikel gehe ich auf ein paar wichtige Fakten in Bezug auf die Funktionsweise der Slots und ein paar Regeln ein, die man beachten sollte, bevor man mit dem Spielen von Slots loslegt. Hat man diese verstanden wird jedem klar, dass die Casinos einen wirklich nicht abzocken. Sie können es nicht.


Das Zufallsprinzip von Online Casino Slots 


Alle Online Casino Slots Spiele heutzutage, sowohl online als auch offline, basieren auf einer bestimmten Computersoftware, die die Bewegung von Walzen simuliert. Der sogenannte Random Number Generator (RNG, übersetzt Zufallsgenerator), der Bestandteil dieser Software ist, regelt die Anzeige der verschiedenen Kombinationen von Symbolen in den Walzen.

Der RNG erzeugt jeweils hintereinander einen Satz von Zahlen. Jede dieser Zahlen ist durch die Computersoftware mit einer Kombination von Symbolen verbunden. Einige Kombinationen sind mit vielen Zahlen verknüpft und treten deshalb häufiger auf. Andere Kombinationen sind hingegen nur mit wenigen Zahlen verknüpft und treten somit eher selten auf. Die Kombinationen von Symbolen, die dann auf den Walzen erscheinen werden ausschließlich von den Zahlen bestimmt, die durch den RNG erzeugt werden. Weder der Casino-Betreiber noch der Spieler hat Zugang zu diesen Zahlen oder den Kombinationen.


Ist es möglich die nächste Zahl in einer Sequenz vorherzusagen, wenn man die vorherige Zahl kennt?

 

Die Antwort auf diese Frage lautet Nein. Es ist tatsächlich nicht möglich. Mathematiker und Computerexperten haben Systeme entwickelt, die es unmöglich machen, die nächsten Zahlen vorherzusagen. Den Grund dafür kann man nur wirklich verstehen, wenn man auch das notwendige mathematische Wissen dazu hat. Es ist so, dass die zufälligen Zahlen weder mit der Tageszeit, noch dem Datum, oder den verschiedenen Mondphasen oder einem anderen solchen Phänomen in Verbindung stehen. Sie sind eben so wenig mit der Höhe des progressiven Jackpots oder der Höhe der Auszahlungen des Slot Spiels in der letzten Periode oder des letzten Jackpot-Gewinns in irgendeiner Art verbunden.

Die besten Online Gaming Software Anbieter, wie Microgaming, Playtech und Wizard Gaming bekommen ihre RNGs, die zuvor von Experten auf diesem Gebiet getestet und geprüft wurden. Einige dieser Experten sind eCOGRA and Technical Systems Testing. Dieses Testen der Zahlen ist ein kontinuierlicher Prozess, der Monat für Monat durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass die Software nicht manipuliert wurde.


RNG macht Abzocke unmöglich


Alle modernen und neuen Online Casinos sind durch hochmoderne Softwares ausgestattet die einen Zufallsgenerator besitzen, der dafür sorgt, dass Nummern und Ereignisse tatsächlich nach dem Zufallsprinzip ablaufen. Demnach ist es Online Casinos, rein technisch gesehen, nicht möglich Spieler zu betrügen oder abzuzocken.

Der sogenannte Random Number Generator (Zufallsgenerator), der Bestandteil deren Software ist, regelt die Anzeige der Walzen und erzeugt die Zufallszahlen. Dieser Zufallsgenerator garantiert dem Spieler ein faires und manipulationsfreies Spiel. Der Zufallszahlengenerator wird kontinuierlich mit Schlüsselwerten, Wiederholungen und Ausgangsdaten, im Rahmen der Zyklenerzeugung gespeist.

Fazit:
In seriösen Online Casinos ist der Zufall also tatsächlich zufällig und eine Abzocke steht somit außer Frage.


Montag, 2. Oktober 2017

Einmal im Leben nach Las Vegas

Las Vegas war schon immer ein Traumziel von mir. Die Stadt liegt im US-Bundesstaat Nevada und ist weltweit vor allem durch die Casinos bekannt. Alles was ich darüber gelesen habe, die Fotos, die Berichte, die ich gesehen habe, es hat mich schon immer fasziniert. Eine Stadt, mitten in der Wüste mit dem legendären Strip, tollen Shows (Celine Dion, David Copperfield, Britney Spears, Jennifer Lopez, Cirque du Soleil u.a.), den unzähligen Casinos und den Themenhotels, alles, was man aus nur aus Filmen kannte. Spätestens seit Hangover wollte ich unbedingt einmal im Leben dort hin und die Glitzer- und Glamourstadt live erleben.
Ein Traum - bis dahin ja, aber irgendwann wurde der Traum erfüllt. Wir waren nur 3 Tage dort, aber diese 3 Tage gehören defintiv zu den erlebnisreichsten und tollsten Tagen meines Lebens.

Durch das Klima in Las Vegas kann man eigentlich das ganze Jahr dorthin reisen, Regen fällt dort selten, es gibt 300 Sonnentage. Allerdings kann die Temperatur von Mai bis September auch schon mal auf über 40 Grad steigen. In den Wintermonaten wird es nicht so kalt wie bei uns, die Temperaturen können dort auch noch 20 Grad erreichen. Wir waren im Oktober dort und es waren am Tag noch an die 30 Grad, eine Jacke brauchte ich selbst abends und nachts nicht.

Das erste Hotel am Strip wurde 1941 eröffnet und seitdem ist die Stadt stetig gewachsen.

In Las Vegas gibt es jede Menge Attraktionen und das schöne ist, dass man dafür nicht weit fahren muss, denn fast alles befindet sich direkt am Strip. Jedes Themenhotel ist eine Attraktion. Es gibt atemberaubende Fahrgeschäfte direkt an den Hotels wie der Big-Shot, SkyJump oder X-Scream am Hotel Stratosphere. 3 Tage haben nicht ausgereicht, um sich alles anzusehen.

Wir haben die 4 Nächte im Hotel Paris gewohnt, was ganz zentral am Strip liegt. 
Im Innenraum des Hotels ist sogar der Himmel nachgebildet, da sind richtige Gassen und Straßen nachgebildet.

(Hotel Paris innen und Aussicht aus dem Zimmer)
Am Tag schon eine wahnsinnig beeindruckende Stadt, abends erwacht sie aber richtig zum Leben. Das sind Eindrücke, die man nicht mehr vergisst. Mehr als 30 Themenhotels, die direkt am Strip liegen, laden zum Staunen ein. Wir haben es nicht geschafft, uns alle Hotels anzusehen, dafür waren 3 Tage einfach zu kurz. 
 

Eines der schönsten Dinge, die ich jemals im Leben gesehen habe, sind zweifelsohne die Wasserspiele vor dem Hotel Bellagio. Aus 1200 Düsen schießt das Wasser bis zu einer Höhe von mehr als 140 Metern und bewegt sich tanzend zu moderner und klassischer Musik. Diese kann man wochentags von 15 bis 24 Uhr, am Wochenende bereits ab 12 Uhr bestaunen, halbstündlich und ab 19 Uhr sogar viertelstündlich. 



Am Tag schon wunderschön, aber bei Nacht atemberaubend. Etwa 5000 Scheinwerfer setzen das Schauspiel abends perfekt in Szene. Ich habe hier mal ein Video vom Wasserspiel mit dem Titelsong aus Titanic hochgeladen. 

Jedes Jahr lockt Las Vegas viele Millionen Touristen an, sei es um dort zu heiraten oder um in einem der reichlich vorhandenen Casinos ihr Glück zu versuchen. Natürlich bin auch ich nicht an den  Casinso vorbeigekommen, kann man gar nicht, denn jedes Hotel führt zuerst durch das Casino. Auch ich habe mein Glück versucht und mich in den Bann ziehen lassen. Ich hätte vielleicht als totaler Glückspielneuling vorher mal ein wenig üben sollen. In die Welt der Casinos kann man mittlerweile nicht nur in Las Vegas eintauchen, auch online bieten sich dazu gute Möglichkeiten. Diese findet man z. B. bei Mr. Green Bonus, eine der größten deutschen Vergleichsseiten für seriöse Casinospiele, die immer den besten Bonus aufspüren. 
Toll für alle, die sich ein wenig Las-Vegas-Feeling ins Wohnzimmer holen, dafür aber nicht extra nach Las Vegas reisen möchten, weil ihnen entweder das Geld dazu fehlt oder sie sich vor dem sehr zugegebenermaßen sehr langen Flug (12 Stunden Direktflug - fliegt nur Condor, bei einem Flug mit Zwischenstopp kommen da locker 15-18 Stunden zusammen) scheuen. 

Das Angebot an Shows in Las Vegas nimmt jährlich zu, die Superstars geben sich dort die Klinke in die Hand. Eine Show wollte ich auf jeden Fall besuchen und so waren wir bei David Copperfields Show im MGM Grand Hotel, weil ich ihn schon immer mal live sehen wollte.
Ich liebe Magie und Zauberei und David Copperfield ist einer der erfolgreichsten Magier der Welt und mit seinen spektakulären Tricks schon oft im Fernsehen zu sehen gewesen. Ich könnte bei sowas stundenlang zuschauen. Die Show war wirklich toll und ich habe sogar ein Foto mit dem Magier.

Relativ teuer, aber ein Erlebnis der Extraklasse bietet ein Hubschrauberflug über den Grand Canyon. Ich dachte mir, wenn ich einmal in Las Vegas bin, muss ich das unbedingt machen, ich weiß nicht, ob ich meinem Leben noch einmal dahin komme. Den habe ich bereits vorher gebucht, mit Landung im Grand Canyon und Champagnerpicknick. Man wurde direkt am Hotel abgeholt und zum Flugplatz gebracht. Es war ein einmaliges Erlebnis, über den Hoover-Staudamm zum Grand Canyon zu fliegen und ihn in all seinen Farben zu genießen.
Preiswerter sind natürlich die Flüge mit dem Flugzeug, allerdings fliegen die natürlich nicht so in den Canyon wie die Helikopter.

Las Vegas ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ich habe so tolle Erinnerungen daran und es war eine der schönsten Reisen, die ich jemals gemacht habe.






Samstag, 23. September 2017

NUDE BY NATURE Perfecting Concealer

Über einen Lesertest von QVC hatte ich die Möglichkeit, NUDE BY NATURE Perfecting Concealer kennenzulernen.

Ich kannte die Marke vorher gar nicht. Sie kommt aus Australien.
Das Mineral Make-up setzt ganz auf die kraftvollen, natürlichen Inhaltsstoffe australischer Pflanzen wie Lilly Pilly, Quandong und Kakadu Pflaume. Dazu ist es frei von synthetischen Zusätzen und Konservierungsstoffen und bietet somit die perfekte Basis für eine bessere Haut.
Einen Concealer habe ich schon lange nicht benutzt, weil die meisten sich in die Fältchen setzen und so die Fältchen noch mehr sichtbar sind. Anwendung finden die natürlichen Extrakte und Öle in hochwertiger Kosmetik, bei der neben der Pflege der Haut vor allem das Grundieren, Kaschieren und Konturieren im Vordergrund stehen.


Der Concealer ist in 4 Farbtönen zum Preis von 19,75 Euro (Inhalt 5,9 ml) erhältlich:

  • Shell Beige (helles Beige)
  • Rose Beige (Rosé-Beige)
  • Sand (warmer Sandton)
  • Natural Beige (warmer Beigeton) 

An dem Fläschchen befindet sich ein Spender, mit dem man es direkt auf die Haut (sparsam) auftragen kann.


Ich hatte mich für den Farbton Rose Beige entschieden und der passt bei mir perfekt.
Concealer habe ich schon einige ausprobiert, in letzter Zeit habe ich sie gar nicht mehr benutzt. Grund dafür, die meisten Concealer setzen sich so doll in den Fältchen ab, dass diese noch mehr viel mehr sichtbar sind als vorher.
Ganz anders ist der NUDE BY NATURE Perfecting Concealer.

Der Concealer deckt sehr gut ab und und kriecht nicht in die Falten rein. Von der Konsistenz ist er schön cremig. Ich tupfe ihn sanft auf. Er trocknet die Haut auch nicht aus, klebt nicht, ich bin einfach mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Mich hat die Marke auf jeden Fall neugierig gemacht und ich werde bestimmt noch das ein oder andere Produkt von NUDE BY NATURE ausprobieren.

Sonntag, 20. August 2017

Qualtitätsuhren von Otto Weitzmann

Für mich ist eine Uhr nicht nur eine Uhr, für mich ist sie ein Schmuckstück, was ich mir ganz bewusst auswähle.

Die Firma Otto Weitzmann blickt auf eine bewährte Uhrmacherkunst zurück und in der Firmenphilosophie sind sie tief mit dem historischen Erbe der Fuggerstadt Augsburg und ihrer Nachbarstadt Friedberg verwurzelt. Bereits im 17. und 18. Jahrhundert fertigten geschickte Friedberger Uhrmacher kunstvolle Zeitmessgeräte für den Adel sowie den gehobenen Bürgerstand und belieferten ganz Europa.

Otto Weitzmann fertigt exquisite Uhren für Mann und Frau, der wie sie die Liebe zum Detail und den Anspruch der Firma auf höchste technische Präzision teilt.

Mit jeder Uhr, die man kauft, erhält man ein Echtheitszertifikat mit einer 1111 Tage-Garantie, was einer Zeit von etwa 3 Jahren entspricht.
Viele der Uhren werden in einer streng limitierten Auflage von maximal 500 Stück hergestellt. Davon eine zu besitzen ist natürlich schon etwas ganz besonderes.  

Das Produktsortiment ist vielfältig. Bauhausuhren, Chronographen, Fliegeruhren, Special-EditionenSportuhren und Fashionuhren. Oft sind die Uhren auch in verschiedenen Farben erhältlich.
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:


Fotos: Otto Weitzmann



















Ich möchte euch heute ein tolle Fashionuhr vorstellen, der Bella Joya Uhr Modell Monaco.
Die Monaca gibt es insgesamt in 4 Ausführungen, gold, rotgold, mit silbernem Gehäuse und mit schwarzem Gehäuse. Preislich liegt sie bei 169,90 Euro.

Ich habe mich für das Modell mit schwarzem Gehäuse entschieden.

Sie kommt natürlich auch mit Echtheitszertifikat in einer schönen Geschenkbox.
 
Die Uhr hat ein handgefertigtes Echtlederarmband mit Samteffekt. Der Verschluss sowie die Dornschließe sind in der entsprechenden Farbe der Uhr gefertigt, bei meiner Uhr also in schwarz.
Die Uhr hat ein sehr luxuriöses Design. Sie wirkt edel und hochwertig. Die Qualität sieht man ihr auf jeden Fall an. Das Gehäuse ist aus Metall. Ausgestattet ist sie mit einem Miyota Präzisionsquarzwerk und misst im Durchmesser 40,5 mm.
Im Ziffernblatt befindet sich ein filigranes Netz in silber gefertigt. Die kleinen Steinchen im Inneren wirken wie kleine Brillianten und veredeln das Ziffernblatt zusätzlich.
Weitere Schmucksteine zieren außen die Uhr.
Am Arm sieht sie wirklich toll aus. Sie ist für mich zu einem wahren Schmuckstück geworden. Ich liebe sie.
Ich habe sie nun schon seit etwa 3 Wochen. Sie geht auf die Sekunde genau und ich musste sie nicht nachstellen.

Es lohnt sich auf jeden Fall, mal bei Otto Weitzmann vorbeizuschauen, wenn euch Qualität auch wichtig ist.

Die Lieferung der Uhren erfolgt weltweit kostenlos. Die genauen Liefertermine in die entsprechenden Länder könnt ihr hier nachlesen.

Otto Weitzmann findet ihr auch bei Facebook, Instagram und Youtube. Schaut doch mal vorbei. Es lohnt sich auf jeden Fall.